Login
Stallbau

Sauenhaltung: Baurecht behindert Tierwohl

Rudolf Aalderink will mehr Tierwohl in seinem Stall umsetzen und die Abferkelbuchten vergrößern. Doch dafür bekommt er derzeit keine Baugenehmigung, denn die Gesetzgebung beim Tierwohl und im Baurecht gehen nicht Hand in Hand.

am
06.08.2019
PmP-Schweinehalter-Aalderink-PmP-Schweinehalter-Aalderink20190624_agrarheute_35
PmP-Schweinehalter-Aalderink-PmP-Schweinehalter-Aalderink20190624_agrarheute_05
PmP-Schweinehalter-Aalderink-PmP-Schweinehalter-Aalderink20190624_agrarheute_01
PmP-Schweinehalter-Aalderink-PmP-Schweinehalter-Aalderink20190624_agrarheute_26
PmP-Schweinehalter-Aalderink-PmP-Schweinehalter-Aalderink20190624_agrarheute_55

Den gesamten Beitrag "Baurecht versus Tierwohl" lesen Sie in agrarheute Schwein 08/19.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft August 2019
Schnupper-Angebot Alle Aboangebote
Auch interessant