Login
Mast

Schlitzweiten: Vorerst keine Änderung in Sicht

© landpixel
von , am
22.06.2012

Berlin/Brüssel - Ab dem kommenden Jahr gelten neue Vorschriften zur Schlitzweite bei Spaltenböden. Toleranzen gibt es allerdings (vorerst) doch nicht, teilt das Bundeslandwirtschaftsministerium mit.

© landpixel
In den vergangenen Tagen wurde eine Anfrage an die EU-Kommission zu möglichen Toleranzen bei der Schlitzweite von Spaltenböden bekannt. Ab 2013 gibt es neue Vorschriften zur Schlitzweite bei Spaltenböden. Forderungen einiger EU-Vertreter sollten dabei Toleranzen bis zu drei Millimeter erlaubt sein.

Landwirtschaftsministerium prüft Aussagen der Kommissionsvertreter

Die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (ISN) hatte daraufhin eine Stellungnahme des Bundeslandwirtschaftsministeriums gefordert. Wie jetzt aus dem Ministerium zu hören ist, werde es keine Änderung der rechtlichen Situation geben. Es gehe aber um die Interpretation, berichtet die ISN. Vielmehr müsse man erst einmal abklären, wie die Äußerungen einzelner Kommissionsvertreter zu verstehen seien. Anschließend könne man sich mit den Ländern verständigen, ob es Handlungsbedarf gebe.
 
Es geht also darum, wie die EU-Richtlinie auf Bundes- und Landesebene zukünftig interpretiert werden soll. Zumindest vorerst ändert sich also in Deutschland nichts.
 
Auch interessant