Login
Schweinemarkt

Schweinepreis: VEZG-Preis gibt 4 Cent nach

Verladen von Schweinen
Dieter Jendrziak
am
21.09.2017

Der VEZG-Preis wurde heute mit einem Minus von 4 Cent auf 1,58 €/Indexpunkte bekanntgegeben. Die Preisspanne lag zwischen 1,57 € und 1,62 €.

Das umfangreiche Angebot belastet den Schlachtschweinemarkt erheblich. Das schwierige Exportgeschäft und das schwache Fleischgeschäft sorgen für eine begrenzte Nachfrage am Lebendmarkt.

Schlachtzahlen steigen weiter

Die Schlachtzahlen sind in der vergangenen Woche weiter angestiegen und haben mittlerweile wieder die Millionen-Marke überschritten,

Den Preismeldern blieb daher nicht anderes übrig als dem Druck der roten Seite nachzugeben.

Mit Material von VEZG

Wie sieht das Essen der Zukunft aus?

Analogfleisch
Zukunftsernährung
Huhn mit VR-Brille
Mehlwürmer
3D-Drucker
Zukunft
Indoor Farm
Auch interessant