Login
Tool Schweinevermarktung

Tagesaktuell Schlachtdaten online abrufen und auswerten

Krenn
am
03.12.2015

Mit Schlachtdaten Online können Schweineerzeuger und Organisationen tagesaktuelle Auswertungen über Schlachtpartien von Mastschweinen abrufen. Eine Testversion steht kostenlos zur Verfügung.

Schlachtdaten Online ist ein Internetportal zur Auswertung von Schlacht- und Befunddaten. Eine aktuelle Auswertung der Schlachtdaten kann helfen die Vermarktungsstrategien zu optimieren. Das Auswertungs-Tool von der IQ Agrarservice stellt die Schlachtdaten der Lieferpartie und der Einzeltiere von FOM- und AutoFOM-Schlachtungen dar. Der derzeit kann der Service kostenlos getestet werden. Das Abo kostet 40 Euro pro Jahr pro Betrieb.

Im System hinterlegt ist das für den Schlachtbetrieb zum Schlachtzeitpunkt gültige Abrechnungssystem. Auswertungen zum Vergleich eines Schlachttages mit anderen Partien sind grafisch und in Zahlen abrufbar. Alle Abfragen können vom Anwender dynamisch erstellt werden. Zusätzlich werden die vom Schlachthof erhobenen Schlachtkörperbefunde ausgewertet. Um kurzfristig Informationen über die vermarkteten Schlachtschweine zu erhalten, können teilnehmende Landwirte optional den SMS- und E-Mail Service abonnieren.

Beteiligte Schlachthöfe

Für teilnehmende Landwirte, liefern derzeit diese beteiligten Schlachthöfe tagesaktuell Schlachtdaten in das System:

  • TÖNNIES in Rheda, Sögel und Weißenfels
  • WESTFLEISCH in Coesfeld, Hamm, Paderborn und Oer-Erkenschwick
  • TUMMEL in Schöppingen
  • Manten in Geldern
  • Danish Crown in Essen (Oldenburg) und Cappeln
  • Böseler Goldschmaus in Garrel
  • VION in Emstek, Zeven, Perleberg und Altenburg
  • Erzeugergemeinschaft Osnabrück (EGO)
  • Bochumer Fleischhandel
  • Simon Fleisch in Wittlich

Hier kostenlose Testversion anfordern

Christian Hegemann 0541 / 600 288 88

Alexander Oechtering 0541 / 600 288 84

Franz-Josef-Hartmann 0541 / 600 288 87

 

In Bildern: Schweine richtig mästen

Auch interessant