Login
Afrikanische Schweinepest

Wildschweinbejagung zum Schutz gegen den ASP-Erreger

Wildschwein rennt über Wiese
Jana Semenow, dlz agrarmagazin
am
26.07.2017

Das Landwirtschaftsministerium in Nordrhein-Westfalen ruft zur verstärkten Wildschweinbejagung auf, um das Risiko der Ausbreitung von ASP zu minimieren.

Um eine Ausbreitung der Seuche  zu verhindern, müssen die Tiere ganzjährig intensiv bejagt werden, erklärte Dr. Heinrich Bottermann, Staatssekretär des Landwirtschaftsministeriums in NRW. Das gelte neben den Frischlingen auch für sogenannte Überläufer. Diese – meist führungslosen jungen Schweine – streifen laut dem Staatssekretär zufolge umher und erhöhen das Ausbreitungsrisiko für ASP. Daher ersuchte Bottermann die unteren Jagdbehörden auf kommunaler Ebene, die Schonzeiten kurzfristig  für Überlaufer bis zum 31. März 2018 aufzuheben.
Unterdessen appellierte der Deutsche Bauernverband (DBV) an Reisende mit Pkw und Lkw-Fahrer, aus osteuropäischen Ländern keine Fleisch- und Wurstwaren vom Schwein nach Deutschland einzuführen.

Afrikanische Schweinepest

Der Erreger der Seuche halte sich sehr lange in gekühltem, gefrorenem, gepökeltem und geräuchertem Fleisch sowie in deren Verarbeitungsprodukten.
Die hoch ansteckende Seuche verbreitet sich in fast allen Ländern Osteuropas und in Russland. Auch Hausschweinebestände sind hier betroffen. Zudem existiere gegen das von Wildschweinen und über Lebensmitteln verbreitete Virus kein wirksamer Impfstoff. Die Anzahl der an ASP verendeten Wildschweine in Tschechien weiter gestiegen. Experten interpretieren die Zunahme der fälle als Indiz für die Ausbreitung der Krankheit in der Wildschweinpopulation.

Mit Material von AgE

Tüftlertipps von erfinderischen Landwirten

Kälberhütte-Kalb-Kälber-Aufzucht
Kuh-Kuhstall-Milchviehhaltung-Heu-Heuraufen
Kalb-Tränkeeimer-Aufzucht-Stroh-Kälberhütte
Kalb-Wäscheklammer-Kälberhütte-Aufzucht
Brunst-Brunstnoten-Brunsterkennung-Milchviehhaltung-Fruchtbarkeit
Wärmelampe
Wassertrog
Traktor
Kälberiglu
Verteilblech
Spreuteiler
Ringschlüssel und Streudienst
Auch interessant