Login
Schweinehalter des Jahres, Ceresaward
Schweinehalter des Jahres

CeresAward 2016: Nadine Henke aus Niedersachsen

An oberster Stelle steht für Nadine Henke das Wohl ihrer Sauen. Das danken ihr die Tiere mit entsprechenden Leistungen. Die Sauenhalterin des Jahres im Porträt.

Eber im Tall

Vion passt die Ebermaske an

Nachdem im Juli erst Tönnies und dann auch Westfleisch ihre Ebermasken anpassten zieht Vion Deutschland jetzt nach.

Gruppe_Jungsauen_Vermehrung
Dänemark

Dänen halten mehr Schweine und exportieren mehr Ferkel

Die dänenischen Schweinehalter stocken ihren Schweinbestand auf. Gleichzeitig steigt auch der Export von dänischen Ferkeln.

Schweinefleisch

China bremst Schweinefleischexporte der EU aus

Chinas Kaufzurückhaltung hat im ersten Halbjahr 2017 die Schweinefleischexporte der Europäischen Union im Vergleich zur Vorjahresperiode deutlich sinken lassen.

Schweinehälften im Kühlraum einer Schlachterei
Wangeningen

Pig-Konferenz: Globale Schweineproduktion im Aufschwung

Agrarökonomen stellen auf der internationalen Pig-Konferenz Trends in der Schweineproduktion vor. In vielen Ländern steigt die Rentabilität wieder.

Ebergeruch

BLE: 'Sicheres Verfahren zum Festellen von Ebergeruch'

Das sichere Ermitteln und Mindern von Ebergeruch soll ein Verbundprojekt des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft erreicht haben.

Ferkelbetäubung
Ländervergleich

Ferkelkastration: So wird in EU-Ländern kastriert

Mit dem Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration fürchten viele einen Wettbewerbsnachteil für deutsche Erzeuger. Doch wie gehen die anderen EU-Länder damit um?

Kastenstandhaltung Schweine
Sauenhaltung

BMEL: Eckpunkte zur Neugestaltung der Kastenstandhaltung

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft legt Vorschläge zur künftigen Neugestaltung der Kastenstände in der Sauenhaltung vor.

Kastenstandhaltung Schweine
Sauenhaltung

Niedersachsen: Bundesratsinitiative zum Ausstieg aus dem Kastenstand

Niedersachsen startet eine Bundesratsinitiative zur Änderung der Sauenhaltung und will einen grundlegenden Ausstieg aus dem Kastenstand.

Denkmal auf dem Gelände von Lety
Tschechien

Schweinemast auf früherem KZ-Gelände beendet

Auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Lety wurden jahrzehntelang Schweine gehalten. Nun soll der Betrieb einer Gedenstätte weichen.

Aufstellen des Elektrozauns gegen Afrikanische Schweinepest
Tschechien

Elektrozaun gegen Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest

Um die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest bei den Wildschweinen zu verhindern, hat Tschechien ein 40 km² großes Ansteckungsgebiet umzäunt.

Sau_frei_Abferkelbucht_Ferkel
Bewegungsbucht

Abferkelstall: Sauen in Bewegung

Heiß diskutiert. Auch in den Abferkelbuchten sollten Sauen sich frei bewegen können.

Mastschweine im Stall
Afrikanische Schweinepest

ASP-Ausbruch: So sollten sie sich für den Ernstfall vorbereiten

Das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland steigt. Das sollten Schweinhalter für den Ernstfall wissen.

Schwein auf Stroh
Getreideernte

Schweinehaltung: Futtergetreide nicht sofort verfüttern

Frisch geerntetes Getreide sollte nich sofort nach der Ernte verfüttert werden. Experten raten zur Trockenlagerung oder Säurekonservierung.

Mastschwein beißt in Beißring
Schweinehaltung

Schwanzbeißen: Fünf Tipps für den Notfall

Ob mit kupierten Schwänzen oder nicht, Schwanzbeißen kann auch bei optimaler Umweltgestaltung auftreten. Das sind die fünf wichtigsten Tipps für den Notfall.

Wildschwein rennt über Wiese
Afrikanische Schweinepest

Wildschweinbejagung zum Schutz gegen den ASP-Erreger

Um das Risiko von ASP zu minimieren, ruft das Landwirtschaftsministerium in Nordrhein-Westfalen zur verstärkten Bejagung auf.

Ökologische Schweinehaltung
Kommentar

Initiative Tierwohl: "Schweinehalter müssen jetzt Farbe bekennen"

Jetzt hat die Initiative Tierwohl die Anforderungen für den Vergütungsraum 2018 bis 2020 offengelegt. Aber werden sich auch genug Schweinehalter anmelden?

Ferkel auf Stroh
Initiative Tierwohl

ITW veröffentlicht neue Kriterien

Die Initiative Tierwohl hat die Kriterien für die neue Programmphase 2018 bis 2020 veröffentlicht. Tierhalter können sich bis 26. September zur Teilnahme anmelden.

Kein Bild vorhanden
Bildergalerie

Deutsche Schlachtindustrie: Die 10 größten Schweine-Schlachter

Die Konzentration in der Schlacht-Branche steigt. Auch 2016 war ein turbulentes Jahr, das Sieger und Verlierer hervorbrachte. In diesen 10 Betrieben wurde am meisten geschlachtet.

Sauenhaltung
Video-Tipp

Ökohaltung: Vom Ferkel bis zum Bioschnitzel

Bio-Ferkelzüchter Jensen lässt seine Sauen in Freilandhütten abferkeln. Dieser Film zeigt die Produktionskette von der Besamung bis zum Bioschnitzel.

Stalltüre
Tierrechtsaktivisten

ISN reicht Petition gegen Tierrechtsszene ein

Angesichts der zunehmenden Tierrechtsaktionen, haben einige Tierhalter eine Petition gegen die radikale Tierrechtsszene an den Landtag Nordrhein-Westfalen geschickt.

Afrikanische Schweinepest

Polen will 729 km Grenzzaun zur ASP-Prävention bauen

Polen ergreift jetzt Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest. Es soll ein 729 km langer Zaun an der Grenze zu Weißrussland und zur Ukraine gebaut werden.

Ökologische Schweinehaltung
Ökolandbau

Arbeitszeit- und Strohbedarf im Öko-Schweinestall

Ökologische Schweinehaltung geht mit einem höheren Bedarf an Einstreu und Arbeitszeit einher. agrarheute zeigt, mit welchem Mehraufwand zu rechnen ist.

Mastschweine im Viehtransporter
Schlachtschweine

Tönnies rudert bei Zahlungszielen zurück

Tönnies hat seine Zahlungsmodalitäten geändert. Jetzt rudert das Schlachtunternehmen leicht zurück.

Aktuelles Heft Januar 2018

agrarheute Magazin 1-2018
agrarheute Pflanze und Technik 1-2018
Top Themen:
  • So begeistern Sie Verbraucher
  • 2018: Alle wichtigen Änderungen
  • Brennpunkt: Glyphosat
  • Kampf gegen Hochwasser
  • M. Bartmer: Landwirt mit Patent
  • Diebstahlschutz durch Lack