Login
Biosicherheitsmaßnahmen

Vogelgrippe: Eilverordnung soll auch kleine Betriebe verpflichten

drei Freilandhennen picken am Zaun
Thumbnail
Anke Fritz, agrarheute
am
16.11.2016

Agrarminister Schmidt will diese Woche eine Eilverordnung zum Schutz vor der Vogelgrippe erlassen. Biosicherheitsmaßnahmen sollen auch für kleine Betriebe gelten.

Wegen der Ausbreitung der Vogelgrippe will Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt noch in dieser Woche eine Eilverordnung erlassen, mit der auch kleinere Betriebe verpflichtet werden, Biosicherheitsmaßnahmen zu treffen. Bisher gelten diese Vorgaben nur für Betriebe mit mehr als 1.000 Stück Geflügel. Nach ersten Erkenntnissen stammt der Erreger aus Russland und Gebieten der Mongolei.

In vielen Bundesländer und einzelnen Regionen gilt die Stallpflicht. In Schleswig Holstein gelten ab Donnerstag auch für kleinere Betriebe (unter 1.000 Tiere) strenge Anforderungen. Die entsprechende Allgemeinverfügung wird am 16. November in einem Sonderamtsblatt veröffentlicht und tritt am darauffolgenden Tag in Kraft.

Biosicherheitsmaßnahmen auch für kleine Betriebe

Die Ausweitung der Biosicherheitsmaßnahmen für kleinere Betriebe entspricht auch dem Beratungsergebnis der Task Force Tierseuchenbekämpfung. Die Task Force Tierseuchenbekämpfung hat am 15. November unter Vorsitz des Bundes getagt. Der Zentrale Krisenstab Tierseuchen hatte den Auftrag erteilt, die Maßnahmen zur Abwehr der Vogelgrippe in den Ländern abzustimmen.
 

Im Ergebnis ist festzuhalten, dass die Länder risikoorientiert Gebiete festgelegt haben, in denen die Aufstallung des Geflügels verfügt wird. Diese Gebiete können ganze Länder umfassen, wie z.B. in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, oder spezifische Gebiete, wie z.B. die Uferzonen von großen Gewässern.“
 
Beispiele für Biosicherheitsmaßnahmen:

  • keine unbefugten Personen in den Stall lassen
  • der Tierhalter soll Schutzkleidung tragen (insbesondere Schuhe und Kittel), um nichts einzuschleppen
  • Möglichkeit zum Waschen und zur Desinfektion der Hände und der Stiefel

Impressionen von der EuroTier 2016 in Hannover

Nachzucht auf der EuroTier 2016
Schafe Ziegen EuroTier
Holstein-Milchrinder auf EuroTier
Rinderrassen zur Doppelnutzung auf der EuroTier 2016
Fleckvieh zur Milcherzeugung auf der EuroTier 2016
agrarheute agrarjo dlv EuroTier
DLV Stand EuroTier 2016
DLG-Special EuroTier 2016
Kraiburg EuroTier 2016
DLG-Forum RInd
Waikato EuroTier 2016
GEA EuroTier 2016
DeLaval Zitzenspray-Roboter
Wolf System EuroTier 2016
BSA Gülletechnik EuroTier
Holmer Terra Variant EuroTier
Strautmann EuroTier 2016
Cat-Teleskoplader auf der EuroTier
Schäffer-Teleskoplader auf der EuroTier
Merlo-Teleskoplader auf der EuroTier
Studentinnen am Hochschulstand der EuroTier
DLG-Forum EnergyDecentral EuroTier
Krampe Zubringer-Fass EuroTier
Joskin Güllefaß auf der EuroTier
Wettmelken EuroTier TopTierTreff
Wettmelken auf dem EuroTier TopTierTreff
Frau reitet auf Bulle
DLG Forum Rind EuroTier
Holstein Kühe auf der EuroTier
Bulle Hans auf dem TopTierTreff
Auch interessant