Login

Tier

Nachrichten zur Tierhaltung, Fütterung, Zucht, Mast sowie andere nationale und internationale Entwicklungen und Neuheiten

Aus der Wirtschaft

Niedersachsen fordert bessere Kontrollen in Schlachthöfen

Hannover - Niedersachsen setzt sich für bessere Kontrollen von Schweineschlachtkörpern in Schlachthöfen ein. Gestern hat das Kabinett eine Bundesratsinitiative beschlossen.

Mast

ASP: EU-Kommission erweitert Sperrgebiete

Brüssel - Die Europäische Kommission verschärft die Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP). In den Baltischen Staaten und in Polen werden die Sperrgebiete vergrößert.

Milchproduktion

Milchgeld/EU: Molkereien zahlten im Juli 2014 weniger

Bonn - Die Milcherzeuger in der EU haben im Juli 2014 erstmals seit 20 Jahren vergeblich auf den saisonalen Anstieg des Milchgeldes gewartet. Die Molkereien in der EU zahlten im Juli 2014 weniger Milchgeld.

Haltung und Mast

Chronischer Botulismus: TiHo-Studie sieht mögliche Risiken

Forscher der TiHo Hannover stellen Ergebnisse zum Krankheitsgeschehen 'Chronischer Botulismus' in Milchviehbetrieben vor. Laut TiHo-Studie gibt es Risiken. 'Clostridium botulinum' sei nicht die Ursache.

Milchproduktion

Netzschau: Kuhle Videos auf My KuhTube

Wie das aussieht, wenn Milchbauern ihre Kühe vor der Videokamera in Szene setzen, kann man auf dem Kanal My KuhTube sehen. Der Ostfriese Amos hat eine Schwäche für Videos und Rätsel rund um die Kuh.

Aus der Wirtschaft

Schlachtrinder: Preise für Jungbullen steigen

Anfang September ziehen die Preise für Jungbullen kräftig an. Damit folgen die Preise dem saisonal üblichen Trend nach oben. Die Preise für Schlachtkühe tendieren hingegen schwächer.

Aus der Wirtschaft

Marktreport: Kräftiger Preisrückgang für Milchprodukte

Im August sind die Großhandelspreise für die wichtigsten Milchprodukte (außer Käse) in Deutschland sehr kräftig zurückgegangen. Ein großes Angebot und der russische Importstopp sind Gründe dafür.

Mast

ASP: Bundesländer verstärken Monitoring

Angesichts der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) wollen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ihr Monitoring verstärken. Die Landwirte sind aufgerufen daran teilzunehmen.

Milchglas steht auf Wiese
Milchproduktion

Kommunikation in der Milchbranche soll sich verbessern

Werl - Das Konsumverhalten am Milchmarkt ändert sich - um dem zu begegnen, fordert die Landesvereinigung Milch in Nordrhein-Westfalen eine bessere Kommunikation der Milchbranche.

Haltung und Mast

DNA-Test bestätigt: Wolf reißt Rinder in Niedersachsen

Norden - Was der betroffene Landwirt gleich vermutet hat, wurde jetzt offiziell per DNA-Test bestätigt: Zwei seiner toten Rinder gehen auf das Konto eines Wolfs. Das Tier hat die Rinder am 18. August gerissen.

Mast

Afrikanische Schweinepest: NRW wappnet sich

NRW wappnet sich gegen die Afrikanische Schweinepest. Mit gezielten Vorbeugemaßnahmen will das Land eine Einschleppung verhindern.

Aus der Wirtschaft

Großes Angebot lässt Schweinepreisen wenig Luft

Die Zahl der Schlachtschweine bleibt auch zum Monatswechsel hoch. Damit bleibt auch ein Anstieg der Schweinepreise trotz reger Nachfrage aus.

Milchproduktion

Beihilfesätze für Butter, Käse und Milchpulver stehen fest

18,93 Euro je Tonne beträgt der Beihilfesatz für eingelagerte Butter, für Käse hat der Verwaltungsausschuss der EU-Kommission einen Satz von 15,57 Euro je Tonne beschlossen.

Haltung und Mast

Nordfriesland: Rinder jagen Polizisten

Bredstedt - Montagnacht waren in Bredstedt, Schleswig-Holstein, Rinder aus einer Herde ausgebrochen. Als Polizisten sie einfangen wollten, jagten die Tiere die Beamten zurück in den Streifenwagen.

Milchproduktion

Milchmarkt unter Druck: Höhere Interventionspreise gefordert

Im Vorfeld der Agrarministerkonferenz warnt die MEG Milch Board vor einem drohenden Überschussmarkt. Der russische Importstopp verschärft die Lage. Agrarminister Brunner fordert daher höhere Interventionspreise.

Zucht

Antimikrobielle Peptide reduzieren Antibiotikaeinsatz bei Ebersamen

Berlin - Die Forscher des Leibniz-Institutes für Zoo- und Wildtierforschung haben nachgewiesen, dass der Einsatz von antimikrobiellen Peptiden die Verwendung von Antibiotika in der Schweinezucht reduziert.

Haltung und Mast

Angriff von Rindern auf Landwirt endet tödlich

Pleiskirchen - Am Sonntag ist ein Landwirt in Oberbayern von seinen Rindern erst attackiert und dabei so schwer verletzt worden, dass er verstarb.

Aus der Wirtschaft

Rindermarkt: Preise unter Druck, hohe Schlachtzahlen

Ende August kommen die Preise für Jungbullen und Kühe spürbar unter Druck. Der Preisrückgang bei Kühen seit Mitte Juli setzt sich dabei mit unverminderter Geschwindigkeit fort.

Mast

Schweinebestand in Dänemark gestiegen, in Österreich rückläufig

Die Schweineproduzenten in Dänemark haben ihre Bestände erneut etwas aufgestockt. In Österreich hingegen ging die Zahl der Schweine im letzten halben Jahr laut ISN zurück.

Milchproduktion

Marktreport: Spotmarktpreise geben kräftig nach

Die Spotmarktpreise für Rohmilch sind in Deutschland von Ende Juni bis Mitte August sehr kräftig gefallen.

Aus der Wirtschaft

Schwein: Schlachtung bleibt hoch, Preise steigen leicht

Die Zahl der geschlachteten Schweine bleibt Ende August unverändert hoch. Aber der Markt zeigt sich mit dem Ende der Sommerferien offenbar etwas aufnahmefähiger.

Milchproduktion

Milchviehhaltung/Slowakei: Im Schatten vergangener Zeiten

Insgesamt 700 slowakische Milchviehbetriebe gibt es, teilweise immer noch in der Größe alter sozialistischer Kooperativen. Als Vorteil sehen das die Betriebsleiter nicht.

Milchproduktion

Handelsboykott: FrieslandCampina senkt Erzeugerpreis

In Folge des russischen Boykotts für EU-Agrarprodukte kündigt FrieslandCampina niedrigere Erzeugerpreise an. Mit Interventionsmaßnahmen der EU rechnet man nicht, weil die Preise zu hoch seien.

Mast

PEDV: Ansteckung über Futter möglich

Pipestone - Die für Ferkel oft tödliche Durchfallerkrankung Porcine Epidemic Diarrhea Virus (PEDV) kann auch über das Futter übertragen werden.

QS-Kontrolle im Schweinestall
Aus der Wirtschaft

QS-Audits: Unternehmen müssen täglich mit Kontrollen rechnen

Aktuell führt die QS Qualität und Sicherheit GmbH über 300 unangekündigte Stichprobenaudits bei Systempartnern im In- und Ausland durch.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Februar 2019
agrarheute Cover Januar 2019
Top Themen:
  • Düngeverordnung: So sparen Sie Gülle
  • Strategien gegen den Ackerfuchsschwanz
  • Gärten vermieten, Geld verdienen
  • New Holland: Getriebe im Vergleichstest
  • Energie sparen und Förderung kassieren
Jetzt abonnieren