Login
Schwein

Wenig Salmonellen in deutschen Schweinemastbetrieben

Bonn - Deutsche Schweinemastbetriebe sind im europäischen Vergleich unterdurchschnittlich mit Salmonellen belastet. Bundesweit wurden die Krankheitserreger in 20,6 Prozent der Mastbestände gefunden.

Haltung und Mast

Argentinien steigert seine Rindfleisch-Exporte

Buenos Aires - Im November haben argentinische Exporteure rund 54.161 Tonnen Rindfleisch sowie Innereien ausgeführt. Nach Angaben der Tiergesundheitsbehörde Senasa bedeutet diese Menge einen Anstieg um 53 Prozent.

Schwein

EU-weit acht Prozent niedrigeres Preisniveau

Damme - Im Jahr 2009 blieben die Notierungen der sechs schweinereichsten Länder in der EU-27 deutlich hinter den Preisen des Vorjahres zurück.

Schwein

Fleischnachfrage von Kaufkraft der Bevölkerung abhängig

Die Gewinnsituation der deutschen Landwirtschaft ist entscheidend von der Preisentwicklung auf dem Vieh- und Fleischmarkt abhängig.

Milchproduktion

Internationale Handelsplattform soll entstehen

Auckland - Die neuseeländische Molkerei Fonterra will ihr Online-Auktionshaus "Global Dairy Trade" für andere Anbieter öffnen.

Milchproduktion

Milchmengen waren extrem schwierig zu regulieren

München - Das Jahr 2009 hat für Milchbauern das Unfassbare gebracht. Milchpreise von teilweise um die 20 cent/kg netto konnten sich viele nach den euphorischen Jahren 2007 und 2008 kaum vorstellen.

Milchproduktion

Betriebswachstum hängt am Land

Berlin - Nach Ansicht von Birthe Lassen vom Johann Heinrich von Thünen-Institut stellt die Verfügbarkeit von Land das Wachstumshemmnis Nummer Eins in der Milchviehhaltung in den kommenden Jahren dar.

Milchproduktion

'Ausführungen zur Markttransparenz nicht nachzuvollziehen'

Berlin - Am gestrigen Montag stellte das Bundeskartellamt einen Bericht der Sektoruntersuchung Milch vor. Der Deutsche Bauernverband zeigte in einer Stellungnahme wenig Verständnis für die Ausführungen zur Markttransparenz.

Schwein

Schlachtschweinenotierungen zum Jahresauftakt stabil

Brüssel - An den repräsentativen Märkten der Europäischen Union haben sich die Notierungen für Schlachtschweine zum Jahresauftakt wenig verändert.

Milchproduktion

Höhere Zuschüsse für Milch-Investitionen

Erfurt - In Thüringen können Investitionen in die Milchviehhaltung einschließlich der Jungviehaufzucht künftig bis zu einer Höhe von fünf Millionen Euro je Betrieb mit bis zu 40 Prozent bezuschusst werden.

Milchproduktion

Lineare Verteilung der Milchquotenerhöhung steht bevor

Berlin - Die beim Health Check der EU-Agrarpolitik vor rund einem Jahr beschlossenen Milchquotenerhöhungen werden in Deutschland über eine gleichmäßige Aufstockung für alle Milchquoteninhaber umgesetzt.

Milchproduktion

Erzeuger nutzen ihre Verhandlungsspielräume kaum

Bonn - Das Bundeskartellamt hat am heutigen Montag mit dem Zwischenbericht der Sektoruntersuchung Milch eine umfassende Analyse der Milchwirtschaft in Deutschland vorgelegt.

Milchproduktion

Erzeuger erhalten Aufschlag für Einhalten von Qualitätskriterien

München - Ab dem heutigen Montag bietet der Discounter Lidl bei Frischmilch- und Naturjoghurtprodukten die neue Eigenmarke "Ein gutes Stück Heimat" an.

Schwein

Tipps für die Ferkelerzeugung

Bonn - Traditionell laden die Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung Ascheberg und die Landwirtschaftskammer NRW zu Vortragstagungen in verschiedenen Regionen Nordrhein-Westfalens ein, diesmal mit "Tipps für die Ferkelerzeugung".

Haltung und Mast

Angebot EU-weit rückläufig

Wien - Auf dem Schlachtrindermarkt ist das Angebot zu Jahresbeginn EU-weit großteils rückläufig. Bei Jungstieren sind Angebot und Nachfrage ausgeglichen, die Preise meist stabil.

Milchproduktion

Berglandmilch zahlt bis zu 34,55 Cent

Linz/Innsbruck - Neben der Molkerei Tirol Milch erhöht nun auch die Berglandmilch die Erzeugerpreise. Während die Tirol Milch den Preis auf 30 Cent pro Kilo erhöht, hebt ihn die Berglandmilch in Oberösterreich gar auf 34,55 Cent.

Milchproduktion

Molkerei weitet Geschäftstätigkeit aus

Auckland/Amersfoort - Die neuseeländische Molkerei Fonterra will Anfang März erstmals auch Magermilchpulver über das Internet verkaufen.

Milchproduktion

Vollmilchpulverpreise in Neuseeland etwas schwächer

Bern - In Neuseeland ist die steile Aufwärtsbewegung an den Vollmilchpulvermärkten zum Jahresbeginn gestoppt worden. Der Rückgang der Durchschnittsnotierung beendet einen Boom, in dessen Zuge sich die Preise fast verdoppelt hatten.

Haltung und Mast

'Wir wollen keine kranken oder verendeten Tiere'

Stuttgart - "Wir halten die Impfung gegen die Blauzungenkrankheit für wichtig", so der leitende Veterinärbeamte Baden-Württembergs und Geschäftsführer der Tierseuchenkasse, Klaus Gossger.

Milchproduktion

Milchproduzenten in Deutschland weiten Produktion aus

In der Europäischen Union hat sich die Milchproduktion wegen der Erhöhung der Quoten und dem raschen Preiszerfall 2009 regional gegenläufig entwickelt.

Milchproduktion

Preis je Kilo Milch bleibt bei 29 Cent

Kiel - Mit 29,0 Cent je Kilo Milch hat das ife Institut den Kieler Rohstoffwert für Milch mit 3,7 Prozent Fett und 3,4 Prozent Eiweiß ermittelt.

Milchproduktion

Junge Milchbauern wollen bei Milchmarktpolitik mitwirken

Bitburg-Prüm - Der Bundesverband Deutscher Milchviehalter (BDM) gründet eine Jugendorganisation. Das Konzept wurde bereits Ende Dezember vorgestellt, am 22. Januar soll auf der Grünen Woche die Gründerversammlung des BDM Young stattfinden.

Milchproduktion

Danone-Lieferanten wechseln zu Omira

Rosenheim - Im Landkreis Rosenheim wechselten im vergangenen Jahr rund 30 Prozent der Danone-Lieferanten zur baden-württembergischen Molkerei Omira. Den Grund dafür lieferte die Molkerei Danone selbst.

Haltung und Mast

Tierseuchenkasse Baden-Württemberg koordiniert Bestellung und zahlt Impfstoff

Stuttgart - Auch nach Abschaffung der Impfpflicht gegen die Blauzungenkrankheit hält Landwirtschaftsminister Peter Hauk die Impfung weiterhin für notwendig. Die Tierseuchenkasse zahlt den Impfstoff.

Milchproduktion

Weltweit dramatische Folgen des Milchpreisverfalls

Berlin - Dr. Torsten Hemme vom International Farm Comparison Network (IFCN) berichtete von den weltweiten Auswirkungen des Milchpreisverfalls und riet den deutschen Milchbauern zu einer Risikostrategie und einem Krisenplan.

Aktuelles Heft April 2018

Cover agrarheute April 2018
Cover agrarheute Pflanze Technik April 2018
Top Themen:
  • Extremwetter
  • Bauernkindermobbing
  • Mehrfachantrag
  • Unkrautbekämpfung
  • Horsch-Test