Login
Milchproduktion

Milchmarkt International: Globaler Handel kräftig gewachsen

Bei einigen Milchprodukten könnte der globale Handel in diesem Jahr neue Rekordwerte erreichen. Jedoch scheint sich die Dynamik in der zweiten Hälfte des Jahres etwas abzuschwächen.

Milchproduktion

Landwirtschaftsministerium sieht Zukunft der Milchwirtschaft positiv

Bonn - Neuseeland kann Partner bei der globalen Herausforderung von Erzeugung und Handel von Milchprodukten für Deutschland und Europa sein.

Mast

Pflanzlicher Futterzusatz: Bei Ferkeln positiv

Göttingen - In der Ferkelaufzucht kann sich der Einsatz phytogener Futterzusätze lohnen. Das haben Wissenschaftler der Universität Göttingen herausgefunden.

Aus der Wirtschaft

EU-Schweinemarkt: Preise tendieren nach oben

Wien - Nach einem vierwöchigen Durchhänger steigen diese Woche die Preise am Schweinemarkt in maßgeblichen EU-Ländern wieder an.

Aus der Wirtschaft

Niederländische Handelsketten steigen um auf Weidemilch

Den Haag - In den Niederlanden bieten immer mehr Einzelhandelsketten unter ihren Handelsmarken nur noch Weidemilch als frische Trinkmilch an.

Milchproduktion

Widersprüchliche Signale am internationalen Milchmarkt

Berlin - Der Milchpreisindex der FAO, der die Preisentwicklung für die wichtigsten am Weltmarkt gehandelten Milchprodukte abbildet, hat im Juni sein hohes Niveau gehalten.

Mast

Schlachtschweinemärkte in der EU ohne Impulse

Brüssel - Die Notierungen für Schlachtschweine an den repräsentativen Märkten der Europäischen Union haben während der Woche zum 3. Juli 2011 ihre Seitwärtsbewegung fortgesetzt.

Haltung und Mast

Schlachtrinderpreise nahezu unverändert

Brüssel - In der Europäischen Union haben die Notierungen für Schlachtrinder zum Monatsbeginn wenig Dynamik gezeigt.

Zucht

Tschechien kooperiert mit Deutschland und Österreich in der Genomischen Selektion

Freising - Der tschechische Fleckviehzuchtverband hat die Kooperationsvereinbarung zur Beteiligung an der genomischen Selektion unterzeichnet.

Aus der Wirtschaft

Fonterra-Auktion endet mit Preisabschlägen

Auckland - Neuseeländisches Milchpulver hat in der Online-Versteigerung der Handelsplattform Global Dairy Trade deutlich an Wert verloren.

Milchproduktion

Österreich: Milchquote 2010/11 um rund 21.200 Tonnen überliefert

Wien - Die Milch-Anlieferungsquote wurde im vergangenen Milchjahr überschritten. Jetzt ist eine Zusatzabgabe von sechs Millionen Euro fällig.

Milchproduktion

Künftig darf es keine Milchpreisvergleiche mehr geben

Bonn - Wie das Bundeskartellamt entschieden hat, soll künftig kein direkter Vergleich aktueller Milchpreise einzelner Molkereien mehr stattfinden.

Aus der Wirtschaft

Ausgewogene Verhältnisse am EU-Schweinemarkt

Brüssel/Wien/Berlin - Am europäischen Schweinemarkt herrschen derzeit ausgewogene und stabile Verhältnisse.

Aus der Wirtschaft

Schweinezüchter für Branchenkommunikation

Stuttgart - In der deutschen Schweinezucht befürwortet man verstärkte PR-Aktivitäten zugunsten des Absatzes von Schweinefleisch.

Milchproduktion

Milchquotenbörse: Preise steigen um einen Cent je Kilo

Berlin - Für einen Preis von sieben Cent je Kilogramm wechselten bei der Milchquotenbörse am heutigen 1. Juli 2011 die Quoten den Besitzer. Die Preise West und Ost verteuerten sich jeweils um einen Cent je Kilo.

Haltung und Mast

Rindfleischpreise hoch bei steigenden Futterkosten

Wien/Semmering - Die Preise für Rindfleisch liegen derzeit in den meisten Regionen der Welt höher als vor der Wirtschaftskrise im Jahr 2010. Jedoch sind auch die Futtermittelpreise gestiegen.

Aus der Wirtschaft

EU: Export von Schweine- und Geflügelfleisch boomt

Bern - Die Exporte von Schweine- und Geflügelfleisch sind im ersten Jahresdrittel 2011 stark angestiegen.

Milchproduktion

Milchmarkt: EU-Vorschlag kommt nicht gut an

Geht es nach dem Willen des EU-Agrarausschusses, sollen Landwirte und Abnehmer künftig verpflichtende Verträge über Liefermengen und Preise bei der Milch abschließen. Dafür hagelt es Kritik.

Aus der Wirtschaft

Russland: Schweinepest verursacht Millionenschaden

Moskau - Die Ausbreitung der Schweinepest (ASP) wird in der russischen Landwirtschaft voraussichtlich wirtschaftliche Verluste in Höhe von bis zu 199 Millionen Euro verursachen.

Haltung und Mast

Futterknappheit: Wovon werden die Rinder satt?

Oldenburg - Der erste Grünlandschnitt war vielerorts eher bescheiden, z.T. sogar stark enttäuschend - und was die Folgeaufwüchse bringen, bleibt abzuwarten.

Milchproduktion

Milchmarkt International: Gefahr einer Preiskorrektur steigt

Berlin - Am Milchmarkt zeigte der jüngste Preisverfall bei Agrarrohstoffen bislang wenig Wirkung. Zwar gaben die Preise an den internationalen Handelsplätzen nach, jedoch hielten sich Abschläge in Grenzen.

Haltung und Mast

Länder für Anhebung des BSE-Testalters

Bonn - Die Länder tragen eine Lockerung der Maßnahmen gegen die Bovine Spongiforme Enzephalopathie (BSE) mit.

Milchproduktion

Internationales Konsortium für Milchforschung gegründet

Rosemont - Sechs milchwirtschaftliche Institutionen aus Europa, Nordamerika und Australien wollen die gesundheitliche Wirkung des Milchkonsums künftig gemeinsam erforschen.

Haltung und Mast

Schlachtrinderpreise weiter gefallen

Brüssel - Die Notierungen für Schlachtrinder an den repräsentativen Märkten der Europäischen Union sind weiter rückläufig.

Milchproduktion

DMK: Start ins erste Geschäftsjahr gelungen

Everswinkel - Deutschlands größtes Molkereiunternehmen, das DMK, kann auf einen erfolgreichen Start in sein erstes Geschäftsjahr blicken. Für die Zukunft ist weiteres Wachstum geplant.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Februar 2019
agrarheute Cover Januar 2019
Top Themen:
  • Düngeverordnung: So sparen Sie Gülle
  • Strategien gegen den Ackerfuchsschwanz
  • Gärten vermieten, Geld verdienen
  • New Holland: Getriebe im Vergleichstest
  • Energie sparen und Förderung kassieren
Jetzt abonnieren