Login
Kuh-Klaue
Klauenpflege

Schadensersatzpflicht nach Klauenbehandlung

Vor dem Amtsgericht Erding stritten zwei Parteien über Schadensersatzansprüche wegen mangelhafter Klauenpflege. Nun hat das Gericht eine Entscheidung gefällt.

Ferkel in einem Kastriergerät
Tierwohl

Ferkelkastration: Dänemark gibt grünes Licht für den vierten Weg

Seit 1. Januar 2018 dürfen dänische Schweinehalter die Ferkelkastration unter örtlicher Betäubung selbst durchführen.

Schwein im Stall
Afrikanische Schweinepest

Die Meldung "Schweinepest in Brandenburg" ist eine Falschmeldung!

Aktuell herrscht große Aufregung über eine Falschmeldung, dass in Brandenburg ein Fall von Schweinepest festgestellt worden sei. Landwirte sind besorgt.

Kühe in altem Anbindestall
Anbindestall

Aufreger: Anbindehaltung von Kühen nicht verbieten

Bayern und Baden-Württemberg wollen die Anbindehaltung weiterentwickeln und wehren sich gegen ein Verbot. Das löste bei unseren Lesern eine Diskussion aus.

Salamiwurst mit Edelschimmel
Antbiotikafrei

ISN kritisiert Fleischerei Reinert

Eine Wurst, deren Fleisch aus antibiotikafreier Aufzucht stammt, ist laut ISN bloße Werbestrategie der westfälischen Fleischerei Reinert.

Unfall-Verkehr-Stau-Autos
Tiertransport

20 Rinder sterben auf der A2

Ein Viehtransporter ist am Sonntagmorgen auf der A2 in der Nähe von Bad Nenndorf verunglückt. 20 Rinder kamen dabei ums Leben.

Tine Tankwagen mit Gülleantrieb
Güllefahrzeuge

Milchtransporter fahren mit Rindergülle

Antrieb mit Gülle: In Norwegen holen Milchtransporter nun nicht nur die Milch der Kühe ab, sondern sie fahren auch mit Biogas aus ihren Hinterlassenschaften.

Schweine in Freilandhaltung
Bioschweinehaltung

Afrikanische Schweinepest: Keine besondere Gefahr für Freilandhaltung

Die Afrikanische Schweinepest stellt für Freilandhaltung keine besondere Gefahr dar, wenn die Schweinehaltungshygieneverordnung eingehalten wird.

Anbindehaltung

Appell: Anbindehaltung von Kühen nicht verbieten

Bayern, Baden-Württemberg und die entsprechenden Landesbauernverbände wollen die Anbindehaltung von Kühen weiterentwickeln und wehren sich gegen ein Verbot.

Hans-Ewald Reinert will Wurst aus antibiotikafreier Schweineaufzucht anbieten
Pilotprojekt

Erste Wurst aus 100 Prozent antibiotikafreier Schweinezucht

Reinert will erste Wurst aus 100 Prozent antibiotikafreier Schweinezucht auf den deutschen Markt bringen.

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt auf der IGW
Afrikanische Schweinepest

Schmidt: Schweinepest-Verordnung soll verschärft werden

Christian Schmidt kündigt auf der Agrarministerkonferenz eine Verschärfung der Schweinepest-Verordnung an.

Wildschwein im Schnee
Afrikanische Schweinepest

ASP: Tschechien erhöht Abschussprämie auf 315 Euro

Um eine weitere Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest in Tschechien zu verhindern, wurde die Abschussprämie für Schwarzwild im Sperrbezirk verdoppelt.

Kuh-Hindu-Tempel-heilige-Kuh-Bremen-Priester
Tierisch

Heilige Kuh hat Hindu-Tempel genehmigt

Eine Hindu-Gemeinde in Bremen, ein Bauplatz und eine heilige Kuh. Was alle drei gemeinsam haben lesen Sie hier.

Dr. Alexander Hinrichs und Dr. Patrick Klein präsentieren neues Produktsiegel der Initiative Tierwohl
Tierwohl

Initiative Tierwohl präsentiert neues Siegel

Dr. Alexander Hinrichs präsentiert auf der Grünen Woche in Berlin das neue Produktsiegel für unverarbeitetes Geflügelfleisch aus Tierwohl-Betrieben.

Wolf auf Raubzug
Wolf

Landwirt stellt ersten Antrag auf Wolfsentnahme

Ein Landwirt aus Brandenburg hat erstmals einen Antrag auf Entnahme eines Wolfsrudels gestellt. Trotz umfangreicher Schutzmaßnahmen kam es zu Tierverlusten.

Rüssel eines Schweins
Video

Erklärvideo zu ASP: So sollten Viehfahrer sich verhalten

Kurz und verständlich erklärt – Westfleisch reagiert auf das Eintragsrisiko der Afrikanischen Schweinepest und schult die Fahrer per Video in Sachen Hygiene.

Hühner
Tierwohl

ZDG: Gesetzliche Umlage für Tierwohl nötig

Zur Grünen Woche fordert der Zentralverband der Geflügelwirtschaft eine staatliche Abgabe für Tierwohl, ähnlich wie die EEG-Umlage für die Energiewende.

Wölfe
Sachsen-Anhalt

Knapp 2,5 km Elektrozaun gegen Wölfe

Kann ein Elektrozaun Wölfe abwehren? Diese Frage versucht das Landwirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt gemeinsam mit einer Agrargenossenschaft zu klären.

Bagger und Abfahrgespanne

Landwirt Bützler: Klauenpflege, Erde fahren, Siloplatte bauen

Sebastian Bützler bewirtschaftet in der Nordeifel einen Milchviehbetrieb. Für agrarheute beschreibt der Landwirt seinen Alltag. Diese Woche: Siloplatte bauen.

Limousinrind auf der Wiese
Niedersachsen

Landwirt findet totes Rind auf einer Wiese

Kein schöner Anblick: Ein Landwirt fand auf seiner Wiese ein totes Rind. Unbekannte hatten es dort entsorgt.

Laternen werden entzündet
Müllproblem

Futter verunreinigt: Vergiftung von Weidetieren

Italienische Landwirte warnen vor dem Gebrauch von Papierlaternen. Die Reste der Lampions würden im Futter landen. Es habe bereits erste Todesfälle gegeben.

Wolf in der Detailansicht
Wolfsrisse

Tödlicher Angriff: Wolf soll geschossen werden

Der Wolf, der Ende Dezember zwei Hunde in Sachsen getötet hat, soll nun abgeschossen werden.

Rapsschrot pelletiert
Eiweißfuttermittel

Salmonellen im Futter: Verdacht in Schleswig-Holstein bestätigt sich

In Schleswig-Holstein haben rund 75 Landwirte Futtermittel erhalten, die als nicht sicher gelten. Auch in Rückstellproben wurden Salmonellen gefunden.

Feuerwehr rettet Kalb
Feuer auf Hof

Stall in Flammen: Mastschweine verendet

Beim Brand eines landwirtschaftlichen Betriebs in Nordrhein-Westfalen kam für 30 Schweine jede Hilfe zu spät. Rund 450 Tiere konnten gerettet werden.

Aktuelles Heft Februar 2018

agrarheute-Cover Februar 2018
agrarheute-Cover Pflanze+Technik Februar 2018
Top Themen:
  • Burnout erkennen
  • Unterwegs mit dem Betriebshelfer
  • Die besten Werkstätten
  • Alles zur Omnibusverordnung
  • Von Milchvieh auf Kälberaufzucht
  • Fruchtfolgen für Umsteller