Login
Wildschwein, Frischling
Seuche

ASP: Diese Länder zahlen Prämien für erlegte Wildschweine

Immer mehr Bundesländer zahlen Prämien für erlegte Wildschweine oder Aufwandsentschädigungen für das Einliefern von Wildschweinproben.

Ferkel
Ratgeber Öffentlichkeitsarbeit

Verbraucherrezeption: Darauf sollten Sie bei Stallbildern achten

Wer mit Fotos oder Videos Öffentlichkeitsarbeit betreiben möchte, sollte sich bewusst machen, wie Laien Stallbilder wahrnehmen und beurteilen.

Salmonellen im Futter

Salmonellen: Tipps fürs Reinigen und Desinfizieren

Bayerns Behörden haben nun endlich eine einheitliche Vorgabe erstellt, wie Landwirte ihre Futtersilos- und Fütterungsanlagen reinigen sollen.

Kuh
Userbilder

Geliebte Tiere: Die schönsten Kuhbilder

Wir haben bei unseren Lesern nach den schönsten Bildern ihrer geliebten Rinder gefragt. Hier sind die besten Kuhfotos - von Deutschland bis Neuseeland.

DBV-Vize-Präsident Werner Schwarz bei ener PK
DBV-Pressekonferenz

DBV fordert 70 Prozent aller Wildschweine zu schießen

Der Deutsche Bauernverband fordert in Berlin, die Jagd auf Schwarzwild zu erhöhen, und beziffert den möglichen wirtschaftlichen Schaden für Schweinehalter.

Wolf im Wald
Wolfsrisse

Tödlicher Angriff: Wolf reisst Hunde

Ende Dezember wurden zwei Hunde in Sachsen von einem unbekannten Tier getötet. Nun scheint der Angreifer identifiziert zu sein. Es handle sich um einen Wolf.

Wald-Nacht-Mensch-Taschenlampe-Licht
Afrikanische Schweinepest

ASP: Hier ist Schwarzwild-Jagd mit künstlichen Lichtquellen erlaubt

Aufgrund der sich weiter ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest reagieren einige Bundesländer mit gelockerten Jagdbedingungen.

Rinder von hinten
Niedersachsen

Landwirt verurteilt wegen Kuhschwanzamputation

Eine versuchte Schwanzamputation bei einem Rind kommt einem 58-jährigen Landwirt teuer zu stehen.

Jäger am erschossenen Wildschwein
Tierseuche

ASP: Schweinehalter gründen Finanzfonds für Jäger

Schweinezuchtbetriebe im Jerichower Land gründen Finanzfonds für Jäger zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest.

abgebrannter Dachstuhl
Nordhessen

Bundeswehreinsatz im Kuhstall

In Nordhessen erlebten vier Soldaten der Bundeswehr einen etwas anderen Einsatz im Kuhstall.

Deutz Traktoren von Landwirt Bützler

Landwirt Bützler: Pressschnitzel, Traktorpflege, Sturmschäden

Sebastian Bützler bewirtschaftet in der Nordeifel einen Milchviehbetrieb. Für agrarheute beschreibt der Landwirt seinen Alltag. Diese Woche: Schnitzel walzen.

Cover Fleischatlas
Neu erschienen

Fleischatlas 2018: Das sind die 12 Lektionen

Der neue Fleischatlas vom BUND und anderen Umweltverbänden ist erschienen und will zeigen wie eine bessere Tierhaltung funktionieren kann.

Milchverarbeitung
Futtermittelproduktion

Studie: Aus Molke soll Viehfutter werden

Wissenschaftler haben einen Prozess entwickelt, mit dem sich Sauermolke als Viehfutter weiterverwenden lässt. Auch Flugzeuge sollen damit betankt werden können.

Küken und Ei
Geflügelhaltung

McDonald’s will kein Fleisch mit Reserveantibiotika

In Europa will McDonald’s seine Hähnchen-Produkte grundlegend ändern.

Christian Schmidt
Tierseuche

Minister Schmidt zu Schweinepest: Lage durchaus ernst

Laut Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt ist die Lage hinsichtlich der Afrikanischen Schweinepest als durchaus ernst zu bezeichnen.

Euroscheine und Münzen
Niedersachsen

Tierseuchenkasse: Beiträge teilweise gesunken

Die Beiträge zur Tierseuchenkasse für Schweine-, Pferde-, Schafe- und Ziegenhalter sind in diesem Jahr gesunken. Für Geflügelhalter wird es dagegen teuer.

Rinder-und-Schafe-auf-Weide-in-Neuseeland
Neuseeland

12 Nutztiere auf Weide erschossen

In Neuseeland haben Unbekannte acht Schafe, drei Kühe und einen Bullen auf der Weide erschossen – aus Spaß, vermutet ein Landwirt. Die Polizei ermittelt.

Schwein im Stroh
Tierwohl-Label

Diskussion über Tierwohl-Logo geht weiter

Die Verbraucherzentralen fordern einen schrittweisen Ausbau einer staatlichen Kennzeichnung für Fleisch aus besserer Tierhaltung.

Schweine
HI-Tierdatenbank

Achtung: Frist für Tierbestandsmeldung endet bald

Am 15. Januar endet die Frist für die Tierbestandsmeldungen in der HI-Tierdatenbank.

Sojaschrot

Salmonellen im Futter: BBV unterstützt betroffene Landwirte

Etliche süddeutsche Rinder- und Schweinehalter wurden mit salmonellenbelastetem Futter beliefert. Der BBV bietet Landwirten konkrete Unterstützung an.

Zwei Wildschwein-Überläufer in Suhle
Nordrhein-Westfalen

ASP: Keine Schonzeit mehr für Schwarzwild in NRW

Um die überhöhten Schwarzwildbestände zu reduzieren und damit das ASP-Risiko zu minimieren, hebt Nordrhein-Westfalen die Schonzeit für Schwarzwild auf.

Eier in Verpackung
Eierpreise

Fipronil-Skandal macht Eier teurer

Der Fipronil-Skandal aus dem Sommer 2017 zeigt Nachwirkungen beim Verbraucherpreis. Aldi und Rewe bestätigen Preiserhöhungen um ein bis zwei Cent.

Schwarzwildstrecke_Deutschland_2016-2017
Bildergalerie

So viele Wildschweine wurden 2017 geschossen

2016/2017 haben Deutschlands Jäger insgesamt 589.416 Stück Schwarzwild erlegt. Die Strecken der Bundesländer finden Sie hier.

Aktuelles Heft Februar 2018

agrarheute-Cover Februar 2018
agrarheute-Cover Pflanze+Technik Februar 2018
Top Themen:
  • Burnout erkennen
  • Unterwegs mit dem Betriebshelfer
  • Die besten Werkstätten
  • Alles zur Omnibusverordnung
  • Von Milchvieh auf Kälberaufzucht
  • Fruchtfolgen für Umsteller