Login
News

16.500-Liter-Gigant

Externer Autor
am
22.04.2015

Dubex präsentiert mit der Maxtor II die größte Anhängespritze Europas.

{BILD:633314:jpg}{BILD:633315:jpg}Der holländische Hersteller Dubex hat sein größtes Feldspritzenmodell, die Maxtor II, an einen Großbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern ausgeliefert. Mit 16.500 l Fassvolumen ist die Anhängespritze besonders für größere Betriebe mit weiten Hof-Feld-Entfernungen geeignet. da bei einer Aufwandmenge von 165 l/ha rund 100 ha Fläche behandelt werden können. Der Brühebehälter ist komplett aus Edelstahl gefertigt. Dank der luftgefederten Tandemachsen mit Allradlenkung und Bereifung der Größe 650/65 R42 bei 2,25 m Spur sollen die Fahreigenschaften auf Feld und Straße sehr gut sein.
 
Ausgerüstet wurde die Maschine mit einem 30 m breiten Spritzgestänge mit variabler Geometrie und automatischer sensorgeführter Gestängeanwinkelung. Optional sind Gestängebreiten bis 52 m sowie 25 cm Düsenabstand und Einzeldüsenschaltung lieferbar. Serienmäßig sind zwei 400-l-Pumpen und eine automatische Behälter-Innenreinigung installiert. Darüber hinaus ist die von Dubex bekannte Edelstahl-Einspülschleuse verbaut. mu
 
Mehr Informationen unter www.dubex.com
Auch interessant