Login
News

Jetzt in 28 Zoll

Externer Autor
am
23.02.2015

Mitas zeigt auf der SIMA neue Größen des Konzeptreifens PneuTrac.


Mit Spannung verfolgen wir die Entwicklung des Konzeptreifens PneuTrac von Mitas. Der tschechische Reifenhersteller hatte bisher die Größen 600/65 R 38 und 280/70 R18 vorgestellt und damit bereits Labor- und Praxistest durchgeführt. Nun zeigt Mitas auf der aktuell stattfindenden Messe SIMA in Paris eine neue Größe des PneuTrac und rüstet erstmalig mit dem Konzeptreifen einen Traktor sowohl auf der Vorder- als auch auf der Hinterachse aus. Der Case IH Maxxum steht hinten auf den bekannten 600er PneuTrac, auf der Vorderachse sind Reifen in der neuen Größe 480/65 R 28 aufgezogen. Die Vorstellung dieser Größe ist ein klares Bekenntnis dazu, dass es nicht bei einer Konzept-Studie bleiben soll. "In dem wir den PneuTrac auf einem Traktor zeigen, legen wir auch die Zukunft dieses Konzeptes offen", erklärt Marketing und Sales Direktor Andrew Mabin. Mit den 18-Zoll Reifen habe man vielversprechende Ergebnisse erzielt. Nun könne man mit einem komplett auf PneuTrac rollenden Schlepper noch bessere Praxistests durchführen. Wie ernst es Mitas mit dem PneuTrac ist, unterstreicht Andrew Mabin: "Wir tun unser Bestes um das Konzept so bald wie möglich in den Handel zu bringen, aber es wäre verfrüht, jetzt eine exakte Zeitangabe zu machen."

Der Mitas PneuTrac soll dank seiner im Verglich zu Standartreifen 53 % größeren Aufstandsfläche mehr Traktion bei geringerer Bodenverdichtung bieten. Er soll die Vorteile von Raupenlaufwerken und Radfahrwerken in sich vereinen. Folglich soll auch die Zugkraft steigen. Die Seitenstabilität soll 167 % größer sein als die eines Standartreifens. ksch
 
Weitere Informationen finden Sie unter: www.mitas-tyres.com
Auch interessant