Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

News

30.000ste Großballenpresse von New Holland

am Donnerstag, 03.12.2020 - 13:48

Einen Höhepunkt der 30-jährigen Geschichte von New Holland im Segment der Großballenpressen markiert die 30.000ste Presse.

NH-BB_Jubi

New Holland Agriculture hat seit seinem Markt-Eintritt im Jahr 1987 nunmehr 30.000 Großballenpressen produziert. Die 30.000ste Großballenpresse, ein BigBaler 1290 Plus, lief im Werk Zedelgem im Nordwesten Belgiens vom Band. Zedelgem ist das New Holland Kompetenzzentrum für Erntetechnik. Hier werden Mähdrescher, Ballenpressen und Feldhäcksler für den weltweiten Export entwickelt und gebaut.

Die BigBaler Plus-Meilensteinmaschine verfügt über das SmartFill-Sensorsystem und das IntelliCruise-System zur Steuerung der Traktorgeschwindigkeit auf Basis des Schwadvolumens. Die 30.000ste Ballenpresse ist mit einem Aufkleber versehen, den New Holland anlässlich des Meilensteins dieser Maschine entworfen hat.

Mit der BigBaler High Density wurden unlängst zwei Systeme eingeführt, die ein Alleinstellungsmerkmal darstellen. Das Erste ist das SmartShift-Getriebe. Es verbessert zunächst den Schutz des Traktor-Antriebsstrangs. Das Zweite ist das patentierte Loop Master -Knotersystem: ein Doppelknoter bei dem die Umwelt nicht durch Plastikrückstände verunreinigt wird. Die High-Density-Presse wurde unter anderem von uns zur "Maschine des Jahres 2020" in der Kategorie "Heu- und Futtererntetechnik" gekürt.

Mit Material von New Holland