Login
News

Alliance: Neue Größen im Pflegereifensortiment

Alliance Tire Pflegereifen
Thumbnail
Alexander Brockmann, traction
am
23.01.2017

Alliance erweitert sein Produktsortiment im Bereich der Pflegebereifung mit den Alliance Agriflex 354 und Alliance Agriflex 363. Beide basieren auf Basis der IF- und VF-Technologie.

Alliance Agriflex+ 354 VF

Alliance Tire Pflegereifen

Der Alliance 354 Agriflex ist in der Größe 480/95R50 mit der neuen VF-Technologie erhältlich. Dieser Reifen wurde für den optimalen Schutz des Bodens und maximale Effizienz entwickelt; er habe eine höhere Tragfähigkeit im Vergleich zu Standardpflegereifen, so der Hersteller. Alternativ könne der 354 Agriflex+ mit der üblichen Tragfähigkeit bei einem um 40% niedrigeren Luftdruck betrieben werden, heißt es weiter. Große Feldspritzen fahren häufig zwischen Hof und Feld; mit dem 354 Agriflex+ muss dafür der Reifendruck nicht ständig an den vollen bzw. leeren Tank angepasst werden. Die Reifen können mit einem niedrigerem Druck betrieben werden. Mit der Geschwindigkeitskategorie „D“ ist eine Geschwindigkeit von bis zu 65 km/h möglich.

Im Vergleich zu Standardpflegereifen sollen sie über stärkere Stollen, bessere Traktion, hohe Selbstreinigungseigenschaften und eine verbesserte Stollenform verfügen. Gleichzeitig sei eine höhere Haltbarkeit und Fahrkomfort bei einer reduzieren Geräuschen bei Straßenfahrten zu verzeichnen, sagte Alliance abschließend.

Alliance Agriflex 363 IF / VF

Alliance Tire Pflegereifen

Der Alliance A363 ist jetzt in vier neuen Größen verfügbar (VF 270/95R48, VF 230/95R48, VF 270/95R54, VF 380/90R46). Der 363 Agriflex (IF) Improved Flexion und der Very High Flexion (VF) sind moderne Reifen, die für eine Vielzahl der aktuellen Einsatzmethoden für Feldspritzen geeignet sind. Der VF-Reifen ermöglicht die Arbeit mit einer höheren Reifenverformung und bietet im Vergleich zu normalen Reifen eine höhere Tragfähigkeit bei gleichem Reifendruck, stellte der Hersteller hervor. Durch den hohen Positivanteil ergibt sich eine große Aufstandsfläche sowie eine hohe Profillebensdauer, so Alliance. Die Stollenkonfiguration soll für hohe Traktion und niedrigen Abrollwiderstand sorgen. Mit Straßengeschwindigkeiten von bis zu 65 km/h erfüllt der A363 alle Anforderungen der modernen Landwirtschaft: sicher und stabil auf der Straße, und hohe Selbstreinigungseigenschaften.

 

Auch interessant