Login
News

Alö Quicke: Neue XL-Radlader-Werkzeuge

Thumbnail
Lena Kampschulte, traction
am
26.11.2018

Alö Quicke stellt 10 neue XL-Arbeitsgeräte für größere Rad- und Teleskoplader vor. Darunter Lösungen für Materialumschlag von Silage, Biomasse und Schüttgütern.

Alö_Quicke_Arbeitsgeräte_Radlader_XL_1

Der schwedische Hersteller Alö Quicke stellt zehn neue XL-Arbeitsgeräte für Rad- und Teleskoplader vor. Das neue Angebot umfasst Lösungen für den Materialumschlag von Silage und Biomasse sowie verschiedenen Schüttgütern.

Lars-Erik Lindström, Produktmanager für Arbeitsgeräte in Schweden, erklärt den Hintergrund bei der Entwicklung dieser neuen Geräte: "In der Vergangenheit haben wir Arbeitsgeräte ausschließlich für Traktoren mit Frontlader hergestellt. Doch da sich Arbeitsbedingungen der Landwirte ändern und der Bedarf an größeren und schwereren Maschinen wächst, sind viele Arbeitsgeräte zu klein. Gleichzeitig verfügen viele Landwirte über verschiedene Maschinen für verschiedene Arbeitsarten, was bedeutet, dass wir in der Lage sein müssen, größere Arbeitsgeräte für Radlader und Teleskoplader sowie Frontlader anzubieten. Das ist einer der Gründe, warum wir diese Linie von XL-Arbeitsgeräten entwickelt haben."

Auch interessant