Login
News

Amazone: Umsatz klettert auf 457 Mio. € in 2017

Amazone_Cirrus_Breitbild
Thumbnail
Lena Kampschulte, traction
am
24.01.2018

Die Amazone-Unternehmensgruppe hat ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2017 vorgelegt. Der Gesamtumsatz erreichte demnach einen Rekordwert.

Amazone_Cataya

Amazone hat seinen Geschäftsbericht für das Jahr 2017 vorgestellt. Demnach stieg der konsolidierte Gesamtumsatz, bei dem der Handelsumsatz nicht berücksichtigt wird, auf 457 Mio. €. Dies ist ein neuer Rekordwert in der Unternehmensgeschichte. Im Vergleich zum Vorjahr (406 Mio. €) entspricht das einem Umsatzwachstum von 12,6 %. Die Nachfrage nach neuen Maschinen ist über alle Amazone-Kompetenzbereiche gleichermaßen gestiegen. Die Umsätze der Produktbereiche Bodenbearbeitung und Pflanzenschutz entwickelten sich überdurchschnittlich. Bei einem Exportanteil von rund 80 % konnten insbesondere auf den Märkten in Polen, Rumänien, der Ukraine, Kasachstan, Südafrika und Weißrussland deutliche Absatzsteigerungen verzeichnet werden. Eine positive Umsatzentwicklung war außerdem auf den wichtigen Absatzmärkten in Deutschland und Österreich zu verzeichnen. Besser als ursprünglich für das Jahr 2017 erwartet entwickelte sich der Absatz in Frankreich.

Insgesamt waren 2017 rund 1.850 Mitarbeiter bei Amazone beschäftigt, darunter 130 Auszubildende. In die Bereiche Forschung und Entwicklung hat das Unternehmen mehr als 7% des Umsatzes investiert. Die Investitionen in Sachanlagen beliefen sich auf über 15 Mio. €.

Die Amazone-Geschäftsführer Christian Dreyer und Dr. Justus Dreyer dazu: "Das sehr gute Ergebnis 2017 zeigt, dass unsere Innovationen sowie das auf vielen Märkten weiter verstärkte Engagement Früchte tragen. Zusammen mit unseren Vertriebspartnern, die wieder hervorragende Arbeit geleistet haben, sind wir als Spezialist für den Intelligenten Pflanzenbau sehr gut aufgestellt. Weltweit werden innovative Maschinen und Verfahren nachgefragt, die nicht nur leistungsfähiger sind, sondern auch noch präziser arbeiten und noch mehr Bedienkomfort bieten. Da bieten wir Landwirten wie auch Lohnunternehmern mit unserem Programm für alle Betriebsgrößen die optimale Technik an."

Auch interessant