Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Kartoffelanbau

AVR Ridger jetzt auch achtreihig

AVR Ridger achtreihig
am Freitag, 17.07.2020 - 07:14

Durch einen klappbaren Rahmen arbeiten Ecoridger und Speedridger nun breiter.

Der belgische Hersteller verbreitert seine Geräte zur mechanischen Unkrautbekämpfung am Damm. Den Ecoridger sowie den Speedridger gibt es nun in einer klappbaren Version mit bis zu acht Reihen. Die möglichen Arbeitsbreiten sind 2 x 75-90, 4 x 75-90, 6 x 80-90 sowie 8 x 75.

Die Unkrautbekämpfung an den Dammseiten und/oder die Neuformung des Damms erfolgt von unten nach oben. Das bedeutet laut AVR, dass die Maschine dank der Öko-Elemente auch dann verwendet werden kann, wenn bereits Erntegut vorhanden ist.

Ein hydraulisches Gewichtstransfersystem stelle sicher, dass die Dämme jederzeit fest geformt sind.

Die Ridger von AVR gibt es derzeit zu Einführungspreisen ab 23.100 €.

Alternativen zu dem AVR-Gerät finden Sie hier.

Mit Material von AVR
traction Magazin

Top Themen:

  • Gieriger Hirsch: John Deere X9 1100
  • Schwerer Schubmeister: Claas Torion 1812
  • Geländearbeit mit Extragrip: Vervaet Hydro Trike 4x5
  • Stufenlos und clever: Valtra N174 mit Smarttouch
  • Hellgrüner Retter: Deutz-Fahr Agrotron
  • Ami-Oldtimer im Fiatkleid: Fiat 44-28 und Versatile 875
Kennenlern-Angebot
Alle Aboangebote