Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Feldtag

Bootcamp Bodenbearbeitung: Welches Gerät ackert am besten?

Traktor mit Bodenbearbeitungsgerät
am Mittwoch, 26.10.2022 - 06:59

Am 3. November findet das traction Bootcamp Bodenbearbeitung statt. 10 Hersteller präsentieren ihre Maschinen.

Unser traction Bootcamp geht in die nächste Runde. Nachdem wir im Sommer Besuch von einigen Einzelkornsämaschinen hatten, nehmen wir nun zusammen mit M&H Agrarlogistik den Bereich Bodenbearbeitung unter die Lupe.

In der Nähe von Magdeburg beackern wir mit 10 Herstellern und knapp 20 verschiedenen Maschinen 40 ha. Mit dabei sind Kverneland, Väderstad, Horsch, Pöttinger, New Holland, Köckerling, Kuhn, Güttler, Lemken und Amazone.

Bootcamp: Restplätze sichern

Dieses Mal testet aber nicht unsere Redaktion. Ihr seid an der Reihe. Pflug, Grubber oder Scheibenegge? Welche Zinkenform? Was eignet sich für euren Betrieb und eure Böden am besten? Amazone Cobra, Pöttinger Terria oder doch lieber die neue Väderstad Carrier XT?

Schaut euch die Maschinen und das Arbeitsergebnis genau an und lasst euch von den Experten wertvolle Tipps geben. Diskutiert und tauscht euch mit anderen Landwirten, Lohnunternehmern und unseren fünf Star-Influencern aus.

Freut euch auf einen spannenden Tag, meldet euch jetzt an und sichert euch einen der wenigen Restplätze. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hier geht's zur Anmeldung!