Login
News

Claas: Echtzeit-Service für weniger Stillstand

Dieser Artikel ist zuerst in der traction erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

Claas_Remote_Breitbild
Thumbnail
Lena Kampschulte, traction
am
31.01.2018

Claas stellt den neuen Remote-Service vor. Dieser ermöglicht einen kostenlosen Echtzeit-Service für alle Erntemaschinen und Traktoren.

Mit dem neuen Remote-Service will Claas Fehler noch schneller beheben und so für weniger Stillstand durch Reparaturen sorgen. Der Service ist kostenlos und startet nach Zustimmung des Kunden im Rahmen des Übergabeprozesses der Maschine. Im Fall einer Funktionseinschränkung bietet der Service schnelle Hilfe. Die Werkstatt des Vertriebspartners nimmt Kontakt zur Maschine auf, bekommt auf einen Blick alle relevanten Serviceinhalte angezeigt und leitet eine erste Ferndiagnose ein. Remote Service übermittelt neben den Wartungsdaten auch Fehler- und Alarmmeldungen. Der Claas-Service hat dadurch bessere Möglichkeiten, die Ursache einer Störung frühzeitig festzustellen und zu beheben. Im persönlichen Gespräch kann der Serviceberater gemeinsam mit dem Kunden individuelle Lösungen zur Fehlerbehebung und Maschinenoptimierung erarbeiten. Über Remote-Service liegen alle dafür notwendigen Informationen bereits vor. Der Servicetechniker entscheidet auf dieser Basis, ob mit Remote-Service die Funktionstüchtigkeit einzelner Fahrzeugkomponenten online wiederhergestellt werden kann, ohne dass ein Vor-Ort-Einsatz nötig ist.

Technische Voraussetzung für die Nutzung von Remote Service ist das in der Claas-Maschine integrierte Kommunikationsmodul mit eigener SIM-Karte. Remote Service steht in allen Jaguar, Lexion, Tucano, Axion und Xerion für fünf Jahre ab Auslieferung seit Oktober 2017 ohne Aufpreis zur Verfügung.

Claas-Traktoren: Das sind die neuen Arion 500 und 600

Claas Arion Traktor
Claas Arion mit Fronttank
Claas Arion mit Sämaschine
Vorderachse Claas Arion
Vorderachse Claas Arion
Claas Arion 500 und 600
Display Claas Arion
Claas Arion Bedienung
Cebis Terminal Claas Arion
Claas Arion von oben
Hydrauliksteuerhebel Claas Arion
Schmierplan unter der Motorhaube
Seite Claas Arion
Heckansicht Claas Arion
Auch interessant