Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Spatenstich

Deutsche Niederlassung für Argo Tractors

McCormick X7.624 VT-Drive
am Montag, 19.04.2021 - 11:06

Der Mutterkonzern von Landini und McCormick verstärkt mit einem neuen Standort im Landkreis Ansbach seine Präsenz in Deutschland.

Auf 13.000 m² entsteht im Gewerbegebiet von Burgoberbach, und damit ganz in der Nähe des landwirtschaftlichen Bildungszentrums Triesdorf, die neue Niederlassung des italienischen Traktorenherstellers Argo . Anfang April fiel der Spatenstich, bereits Ende des Jahres will das Unternehmen das Projekt abschließen.

Argo Traktorentest

Neben der Verwaltung für Argo Tractors Deutschland errichtet das Unternehmen in Burgoberbach einen Showroom für Traktoren, ein Schulungszentrum und einen Veranstaltungsraum. Zudem soll es praxisnahe Produktpräsentation geben, bei denen Argo seine Traktoren auf Herz und Nieren testet. Damit dient der Neubau als Betriebsstandort der deutschen Niederlassung.

Wichtigster europäischer Markt

Spatenstich Argo GmbH Burgoberbach

Simeone Morra kommentiere den Spatenstich: „Das heutige Ereignis ist ein weiterer Schritt auf dem Wachstumsweg unseres Konzerns, der in den vergangenen Jahren mit einem bedeutenden Ausbau der Anzahl unserer Niederlassungen einherging. Nach den 2017 in Villamarciel in Spanien und 2019 im französischen Vaulx-Milieu eingeweihten Niederlassungen, forciert und festigt die an einem strategischen Standort wie dem Gewerbegebiet Burgoberbach neu eröffnete deutsche Niederlassung unser Engagement auf dem wichtigsten europäischen Markt und setzt so den Grundstein für weitere Entwicklungen.“

Mit Material von Argo