Login
News

Mit der Explore-App zum maßgeschneiderten Massey Ferguson

Joanna Fehlhaber/agrarheute
am
17.05.2016

Sich virtuell einen „Wunschtraktor“ zusammenstellen - auch ohne genaue Produktkenntnisse? Mit der Explore-App von Massey Ferguson soll das jetzt möglich sein.

Mit der neuen Massey Ferguson Explore App soll jeder - auch ohne tiefergehende Produktkenntnisse - das gesamte MF Produktprogramm an Traktoren, Erntemaschinen und Materialtransport interaktiv kennen lernen können. So sei es laut Entwickler beispielsweise möglich, sich seinen "Wunschtraktor" mit Angabe des Listenpreises zusammenzustellen und den nächstgelegenen MF-Vertriebspartner anzeigen zu lassen. Zusätzlich werden nach Angaben des Herstellers zahlreiche Ausstattungsmerkmale anschaulich erklärt und Neuheiten, Prospekt-PDFs, Bilder und Videos stets aktualisiert und hinzugefügt.

Selbsterklärender Konfigurationsprozess

Zunächst legt der Nutzer eine PS-Spanne seiner Wahl fest. Anschließend soll ein selbsterklärender Konfigurationsprozess starten, beginnend von den Hauptbaugruppen wie Hydraulik, über Optionen wie Precision-Farming-Tools hinweg, bis hin zu Accessoires. Sobald die Maschine den individuellen Wünschen entspricht, kann die getroffene Auswahl inklusive aller Bestellcodes im virtuellen Einkaufswagen gespeichert werden und soll so auch Tage später noch abrufbar sein. Zudem kann die gespeicherte Auswahl mit anderen Personen geteilt oder dem MF-Händler per Email zugestellt werden.

MF-Traktorenprogramm von 85 bis 400 PS

Zurzeit deckt die Konfigurator-Funktion nur das MF-Traktorenprogramm von 85 bis 400 PS ab und soll nun schrittweise um das gesamte Traktorensortiment sowie Mähdrescher, Ballenpressen, Teleskoplader und Futtererntegeräte erweitert werden. Die App kann über den App-Store kostenlos heruntergeladen werden. Wird sie auf einem Apple-Gerät installiert, arbeitet sie auch offline. Zum Download der MF Explore App gelangen Sie hier.

Mit der Explore App von Massey Ferguson zum 'Wunschtraktor'

Auch interessant