Login
News

Gold und Silber für Amazone

Externer Autor
am
28.07.2014

Im Vorfeld der russischen Landwirtschaftsmesse Agrosalon hat eine Experten-Jury der Düngerstreuer-Baureihe ZA-TS mit SwitchPoint eine Goldmedaille und der mechanischen Anhängesämaschine D9 6000-TC Combi eine Silbermedaille verliehen.

{BILD:613928:jpg}Mit dem SwitchPoint an den Düngerstreuern ZA-TS kann man je nach Düngersorte und Arbeitsbreite die Ein- und Ausschaltpunkte verstellen, wenn man die automatische Vorgewende- und Teilbreitenschaltung GPS-Switch nutzt. Die Werte können der Streutabelle entnommen und in das Bedienterminal eingegeben werden. Für dieses Konzept gab es die Goldmedaille.
 
Die mit Silber ausgezeichnete 6 m breite Sämaschine D9 6000-ТС Combi wird beim russischen Amazone-Tochterunternehmen „Eurotechnika“ speziell für die Bedürfnisse des russischen Marktes produziert. Sie eignet sich für die Saat von Getreide, Körnerhülsenfrüchten und Gräsern. Gleichzeitig kann gedüngt werden. Die Sägeschwindigkeiten gibt Amazone mit bis zu 15 km/h an.

Insgesamt waren im Zuge des Fachwettbewerbs „Innovationstechnik Agrosalon 2014“ vier Maschinen mit einer Gold- und 15 Maschinen mit einer Silbermedaille ausgezeichnet worden. Hauptkriterium war die Bedeutung für die Praxis. Die Vorteile für die Betriebs- und Arbeitswirtschaft und die Verbesserung der Umweltsituation flossen ebenfalls in die Bewertungen ein. Weitere Kriterien waren die Steigerung der Bodenfruchtbarkeit sowie die Auswirkungen auf die Arbeitserleichterung und Arbeitssicherheit. Die offizielle Verleihung der Medaillen findet während eines Festakts auf der Agrosalon 2014 in Moskau statt. Die Messe hat ihre Tore vom 7. bis 10. Oktober 2014 geöffnet. je
 
Weitere Informationen finden Sie unter: www.amazone.de
Auch interessant