Login
News

Gründung der Kubota Holdings Europe B.V.

Dieser Artikel ist zuerst in der Agrartechnik erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

von , am
27.07.2017

Kubota hat eine neue Holdinggesellschaft gegründet, die als Zentrale in Europa für das Maschinensegment fungiert. Die Kubota Holdings Europe B.V. wird das weitere Wachstum in den jeweiligen Einzelmärkten durch eine gesamteuropäische Optimierung der Unternehmensführung vorantreiben.

Kubota
© Werkbild

Zweck und Hintergrund

Vor 43 Jahren gründete Kubota seine erste Niederlassung in Europa. Seitdem konnte das Unternehmen seine Vertriebs- und Fertigungsstandorte in der europäischen Region beständig erweitern sowie sein Geschäft in den nationalen Märkten erfolgreich ausbauen.

Durch die Aktivitäten der Kubota Holdings Europe B.V. orientiert sich Kubota unverändert an seinen Leitprinzipien "Customer First" und "Dealer First". Zudem setzt sich das Unternehmen weiterhin dafür ein, Kubota zu einer führenden Weltmarke zu entwickeln, berichtet das Unternehmen.

Daten zur Holdinggesellschaft:

Name: Kubota Holdings Europe e.V.

Gründungsdatum: 20. Juli 2017

Standort: Nieuw-Vennep, Niederlande

Anteilseigner: Kubota Corporation (100 Prozent)

Die Kubota Holdings Europe B.V. nimmt ihre operative Tätigkeit im Oktober 2017 auf.

Auch interessant