Login
News

Innovation Trophy für Dieci

Externer Autor
am
28.10.2014

Auf der Messe Innov-Agri wurde der Teleskoplader Agri Farmer VS P-Ecs mit Vario-Getriebe von Dieci ausgezeichnet.

{BILD:620274:jpg}Vom 2. bis zum 4. September fand in Orlèans die Messe Innov-Agri statt, die von der Verlagsgruppe France Agricòle veranstaltet wird und dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert. Dieses Jahr haben auf den 160 ha des Outarville Anwesens mehr als 300 Aussteller ihre Neuheiten im Bereich der landwirtschaftlichen Mechanisierung einem Publikum von mehr als 90.000 Besuchern präsentiert.
 
Dabei wurde auch die Innovation Trophy verliehen, eine Prämie, die jährlich von der Leitung der Innov-Agri übergeben wird: Eine Jury aus Landwirten, Unternehmern und Ausbildern hat unter den Ausstellern die besten Vorschläge in den fünf Kategorien landwirtschaftliche Fahrzeuge, Ausstattungen, Zubehör, Verschleißmaterialien und Dienstleitungen ausgewählt. Der Preis für landwirtschaftliche Fahrzeuge ist dieses Jahr an Dieci vergeben worden, die ihren Agri Farmer VS P-Ecs vorgestellt hat. Er ist mit einem Getriebe mit Vario-System und einer elektronischen Steuerung des Motors ausgestattet, dem "Power Efficency Control System", kurz P-Ecs.
 
Das P-Ecs steuert die Motordrehzahl automatisch und soll diese an die erforderliche hydraulische Leistung anpassen. Dieci verspricht damit neben Komfort auch eine geringere Lärmbelastung in der Kabine und eine Kraftstoffeinsparung von bis zu 18 Prozent. Im Moment steht das P-Ecs System bei allen Maschinen mit VS-Getriebe zur Verfügung und eine Version für VSEvo2 ist in der Entwicklungsphase. Der Agri Farmer VS P-Ecs wird in vier Modellen hergestellt, 28.7, 28.9, 30.7 und 30.9, mit Hubhöhen von 5,95 bis 8,70 m. Die Ausstattung umfasst einen 101 PS starken Vierzylinder-Motor von Kubota, der die Abgasnorm 3B erfüllt. Beim Getriebe kann zwischen Vario-System oder dem klassischen Hydrostaten gewählt werden. je

Weitere Informationen: www.dieci.com
Auch interessant