Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Neues Flagschiff der Flotte

John Deere bringt Mähdrescherserie X nach Europa

John Deere Mähdrescher X9
am Dienstag, 16.06.2020 - 14:14

Schon 2021 stehen die Hochleistungsdrescher für taffe Einsatzbedingungen bereit. Deere wagt eine Wette um 25.000 €.

Der US-Landtechnikhersteller wird zur Erntesaison 2021zwei neue Modelle der Hochleistungsserie X anbieten. Der neue X9 1000 sowie der X9 1100 ernten laut Deere mehr Tonnen pro Stunde und mehr Hektar pro Tag. Sie sollen sich insbesondere bei der Ernte auf Hochertragsstandorten unter schwierigen, insbesondere nassen Bedingungen beweisen.

100 Tonnen pro Stunde

Der X9 1100 erntet laut Deere bis zu 100 Tonnen pro Stunde bei Kornverlusten unterhalb der 1-%-Marke. Er übernimmt viele Einstellungen, die sonst der Fahrer vornimmt, automatisch. Grundlage der Performance sei die breiteste Zuführung am Markt.

Auch der duale Rotationsabscheider sowie der größte Siebkasten am Markt seien Voraussetzung für die Leistung.

14 Stunden ohne Boxenstopp

John Deere Serie X9

Der 700-PS-Sechszylinder mit 13,6 l Hubraum von John Deere PowerTech erntet mit dem verbauten 1.250-Liter-Tank bis zu 14 Stunden ohne Tankstopp ernten. Dazu trägt auch der Bandantrieb HarvestMotion bei, den Deere von der 9000er-Serie übernommen hat.

Dank einiger technischer Raffinessen braucht die Serie X rund 120 PS weniger Leistung für die eigentliche Erntearbeit. Dafür hat Deere auf der Agritechnica 2019 eine Silbermedaille von der DLG erhalten.

Drescher für den Norden

Laut Deere ist die Serie vor allem auf typisch nördliche Bedingungen wie hohe Feuchtigkeit und schwierige Abscheidebedingungen ausgelegt.

Der Getreidetank im X9 1000 fasst 14.800 Liter, der im X9 1100 bis zu 16.200 Liter.

Gewagte Wette gegen Praktiker

John Deere ist von der Leistung der Maschine so überzeugt, dass man viel Geld riskiert: Wer den X9 bei der "X-Series-Challenge" auf dem Feldt schlägt, erhält 25.000 €. Als Konkurrenten sind alle in Serie produzierten Mähdrescher zugelassen.

Mit Material von deere.de
traction Magazin

Top Themen:

  • Fliegengewicht mit Benz-Power: Holmer Terra Variant 435
  • Hang zur Handarbeit: Lindner Lintrac 115 LS
  • Schlanke Halbraupe: Kubota M5091 N Power Crawler
  • Jetzt mit Schuss: Horsch Maestro CX
  • Hightech in flüssiger Form: Longlifeöle
  • Die Legende ohne Ende: Unimog 411 & 421
Kennenlern-Angebot
Alle Aboangebote