Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Feldhäcksler

John Deere: Neuer Häcksler mit neuem Motor

John Deere 9500i Feldhäcksler beim Ernten von Grassilage.
am Mittwoch, 18.08.2021 - 07:00

Die Feldhäcksler-Serie 9000 von John Deere darf sich über Zuwachs freuen. Die Modelle 9500 & 9600 begeistern mit brandneuem Motor.

Neuer John Deere Motor JD18X für die Feldhäcksler 9500i und 9600i

700 bzw. 750 Pferde stecken hinter den neuen John Deere Feldhäckslern. Für diese Power sorgt in den beiden Maschinen der John Deere 6-Zylinder-Motor JD18X mit 18 l Hubraum. Ein DEF-Filter wird nicht benötigt.

Mit diesem neuen Motor führt John Deere Harvest Motion Plus ein. Bei einer geringen Motordrehzahl verspricht das Unternehmen einen hohen Drehmomentanstieg und mehr Leistung. So kommt das Modell 9500 auf bis zu 766 PS und das Modell 9600 auf 787 PS.

Dadurch soll der Landwirt 33 % Öl und 10 % Kraftstoffkosten pro geernteter Tonne einsparen können.

Optimiert für einen hohen Durchsatz

Neu konstruiert haben die Ingenieure auch den Auswurfkrümmer. Die 20 cm längere Basisversion soll dank verbesserter Konturen einen höheren Durchsatz ermöglichen. Ebenfalls auf einen hohen Durchsatz ausgelegt ist die Förderkanalbreite mit 850 mm und die Dura-Drum Messertrommel. Der Tank fasst 1.500 l.

Das vollautomatische Getriebe ProDrive ist in beiden Modellen verbaut.

Fit für Precision Farming

Im Bereich Präzisionslandwirtschaft greift John Deere tief in die Trickkiste und stattet die Feldhäcksler mit dem kompletten Sortiment der Intelligent Solutions Group aus.

Dazu zählen:

  • HarvestLab 3000 NIR-Sensor
  • Automatisches Lenksystem AutoTrac
  • MachineSync, um Anhänger vom Feldhäcksler aus zu koordinieren
  • Fühler-Lenksystem RowSense für Maisreihen
  • Active Fill Control zum automatischen Befüllen von Anhängern
  • John Deere Operations Center für aktives
  • Flottenmanagement
Mit Material von John Deere
Das traction Magazin Die digitale Ausgabe September/Oktober 2021
traction digital iphone traction digital macbook
cover_traction_1634545801.jpg