Login
News

Joskin: Neuer Schleppschlauch- und Schleppschuhverteiler

Joskin_Neuheiten_breit
Thumbnail
Lena Kampschulte, traction
am
05.07.2018

Joskin präsentiert zwei neue Anbaugeräte für Güllefässer: den Schleppschauchverteiler Penditwist Basic und den Schleppschuhverteiler Pendislide Basic.

Die Marke Joskin hat ihre Palette von Anbaugeräten an Güllefässern um zwei neue Modellen erweitert: den Penditwist Basic, ein für die Düngung des Ackerlands angepasster Schleppschlauchverteiler, und der Pendislide Basic, ein Schleppschuhverteiler zum Düngen der Weideflächen. Diese neuen Gestänge sollen sehr autonom und einfach zu montieren sein. Und wurden von Joskin für Fässer mit kleinem Fassungsvermögen entworfen, um die Ausbringqualität zu steigern. 

Der Aufbau aus gewichtsreduzierten HLE-Stahl-Profilrohren der beiden Anbaugeräte ist gleich. Damit die Gestänge mit Fässern mit kleinem Fassungsvermögen vereinbar werden, wurde die Abmessung der Gestänge angepasst. Jedes Modell ist in zwei Arbeitsbreiten erhältlich: 6 m (24 Ausgänge) oder 7,5 m (30 Ausgänge) mit Abständen von 25 cm, die eine gleichmäßige Verteilung der Gülle gewährleisten. Die Pendislide und Penditwist Basic sind gekennzeichnet durch ihre Benutzerfreundlichkeit und Unabhängigkeit. Außerdem bieten die beiden Modelle folgende Eigenschaften:

  • vertikaler Scalper-Verteilerkopf
  • hydraulische sichere Einklappung Lock Matic
  • Tropfstopp-Vorrichtung Twist
  • einen Satz durchgehender Leitungen
  • einen manuellen Regulierschieber 6"
  • optionale Ausbringmöglichkeit mit Exaktverteiler
  • autonome elektrohydraulische Ausstattung
  • Zufuhr durch einen 6"-Ausgang
  • Verkehrsleuchten

Penditwist

Joskin_Penditwist

Der Penditwist Basic bietet folgende Eigenschaften: Seine ebenerdigen Schleppschläuche ermöglichen, den Dünger am Fuß der Pflanze abzulegen, ohne das Pflanzenwachstum zu verlangsamen. So wird der Kontakt zwischen den flüchtigen Nährstoffen und der Luft stark verringert. Diese Eigenschaften machen aus diesem Gestänge ein besonders angepasstes Gerät für die Düngung des Ackerlandes.

Pendislide

Joskin_Pendislide

Der Pendislide Basic eignet sich besser für das Düngen der Weideflächen. Dieses Gestänge ist tatsächlich mit verschleißbeständigen Kufen aus Ertalon ausgestattet, die einen konstanten Bodendruck dank einer gefederten Blattfederung ausüben. Durch den Druck der Schleppschuhe wird der Pflanzenbestand geöffnet, damit die Nährstoffe präzise und so nah wie möglich an den Wurzeln abgelegt werden können, ohne die Blätter zu beschmutzen.

Auch interessant