Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

JCB 403Plus

Kompakter Power-Radlader von JCB

JCB 403Plus Radlader bei Forstarbeiten
am Mittwoch, 10.02.2021 - 11:55

Gewohnt kompakt, aber mit doppelt so vielen Pferdestärken. JCB erweitert sein Produktportfolio um den Radlader 403Plus.

Mit dem neuen 403Plus erweitert JCB die Produktpalette im Bereich der kompakten Radlader. Mit einer Gesamtbreite von 1,10 m und einer Höhe von 2,20 m kommt er mit den gleichen Maßen und Merkmalen wie der 403 Smart Power. Anstelle der 26 PS fährt der 403Plus jedoch mit stolzen 50 PS auf.

JCB 403Plus mit 20 oder 30 km/h

Angetrieben von einem 1,7 Liter 50 PS (36 kW) Motor und ausgestattet mit einem hydrostatischen Getriebe sind die beiden Geschwindigkeitsoptionen 20 km/h und 30 km/h verfügbar. Eine Autostop Funktion hilft Kraftstoff zu sparen, indem der Motor im Leerlauf abschaltet. Optional verfügbar ist eine 100 % Differentialsperre sowohl vorne als auch hinten. Das JCB LiveLink-Telemteriesystem hilft die nötige Maschinensicherheit zu gewährleisten und hilft bei Fehlerfrüherkennung und zeitnaher Serviceplanung.

Anbaugeräte für anspruchsvolle Arbeiten

Durch die erhöhte Hydraulikleistung von 60 l/min sind Arbeiten mit Anbaugerät und Hubgerüst problemlos möglich. Zudem ist die Maschine mit zwei zusätzlichen Hydrauliksteuerkreisen ausgestattet. Beim Thema Hubgerüst hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Varianten, beide mit patentierter Parallelführung. Um Wartungen zu vereinfachen öffnet sich die einteilige Haube nach hinten. So hat der Landwirt einen Zugang zu beiden Seiten des Motorraums und damit zu Luftfilter, Batterie, Flüssigkeitsbehälter sowie Elektrik.

Abklappbares Dach reduziert Maschinenhöhe

JCB 403Plus bei Stallarbeiten

Bei der Kabine kann der Kunde zwischen einer vollverglasten Variante, einem Fahrerschutzdach oder einem abklappbarem Schutzdach wählen. Innerhalb von 40 Sekunden klappt hierbei das Dach ab und die Maschine kommt auf eine Höhe von 1,84 m. Niedrige Durchfahrtshöhen sind so kein Problem mehr. Damit eignet sich der JCB 403Plus für Arbeiten in Gebäuden und im Außenbereich.

"Der 403 ist die mit Abstand kleinste Maschine in unserer marktführenden Modellpalette an landwirtschaftlichen Radladern, aber die neue Plus-Version hat ein Verhältnis von Leistung zu Gewicht, welches unseren größten Agri-Radladern entspricht“, erklärt John Smith, Managing Director von JCB Agriculture.

JCB Radlader 403

  Smart Power Plus
Motor 1,5 Liter 25 PS (19 kW) 1,7 Liter 50 PS (36 kW)
Antrieb Hydrostat Hydrostat
Geschwindigkeit 20 km/h 20 oder 30 km/h
Hydraulik 43 l/min 60 l/min
Nutzlast 575 kg 616 kg
Gewicht 2.682 kg 2.711 kg

 

Mit Material von JCB