Login
News

Kotte entwickelt garant-Schleppschuhverteiler weiter

Gülleausbringung mit garant-Schleppschuhverteiler
Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
03.01.2017

Kotte hat am garant-Schleppschuhverteiler sowohl die Hydraulik, als auch die Mechanik verbessert. Das sind die technischen Details.

Seit 2015 bietet Kotte mit dem garant-Schleppschuhverteiler eine selbstentwickelte Lösung zur streifenweisen Ausbringung von Gülle an. Aus den Erfahrungen der Praxis konnte Kotte Landtechnik wertvolle Impulse für die Weiterentwicklung des garant-Schleppschuhverteilers gesammeln, erklärt der Hersteller. Die erste Generation war noch nicht für den Einsatz als Schleppschlauchsystem ausgelegt. Jetzt ist diese Form der Gülleausbringung möglich.

Konstruktion und Hydraulik angepasst

Angepasst wurden dafür sowohl die mechanische Konstruktion als auch die Hydraulik mit einem integrierten Dämpfungssystem. Neu beim garant Schleppschuhverteiler sind

  • der integrierte Hangausgleich
  • das QuickFix-System
  • ein Auflagedruck von mehr als 5 kg/Schar

Die Gleitkufen sind laut Hersteller im Fall eines Verlustes vom Metalldetektor erfassbar. Teilbreiten können von der Zugmaschine aus über das FlowControl-Ventil gesteuert werden. Der garant Schleppschuhverteiler ist in den Arbeitsbreiten 12 m, 13,5 m, 15 m, 16,5 m und 18 m erhältlich. Optional kann über die Handklappung auch die Arbeitsbreite reduziert werden.

Auch interessant