Login
News

Kverneland iXtra LiFe – Fronttank für die Flüssigdüngerausbringung

ixtra kverneland
Thumbnail
Redaktion traction, traction
am
28.08.2017

Mit der Einführung des iXtra LiFe Fronttanks bietet Kverneland eine ISOBUS gesteuerte Einzelkornaussaat mit gleichzeitig hochpräziser Flüssigdüngerausbringung an.

ixtra kverneland

Kverneland stellt nun auch zur Agritechnica 2017 einen Fronttank für die Flüssigdüngung vor. Dieser bringt z. B. in Kombination mit einer Einzelkornsämaschine Flüssigdünger aus.

Der Dünger trägt zu einer besseren Jugendentwicklung der Pflanzen bei. Durch die exakte Platzierung des Düngers kann die Düngemenge reduziert werden und Geld gespart werden. Somit werden Ressourcen geschont und die Umwelt geschützt. Durch eine clevere Elektronik wird Start und Ende der Ausbringung von der Einzelkornsämaschine geregelt, d.h. nur wenn die Drille sät, dann wird auch Dünger ausgebracht.

ixtra kverneland

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass durch die Reduktion von mineralischen Dünger mehr Platz für organische Düngung geschaffen wird. Gleichzeitig führt die schnelle Jugendentwicklung zu einem früheren Reihenschluss und so zu einer natürlichen Unkrautunterdrückung.

Die Düsenstocke sind elektronisch geregelt und schalten sich in Verbindung mit GPS und IsoMatch GEOCONTROL selbstständig ein und wieder aus um Fehlstellen und Doppelstellen zu vermeiden. Durch die homogenen Bestände wird zusätzlich die Erntequalität erhöht und Saatgut eingespart.

Mit Material von www.kvernelandgroup.de
Auch interessant