Login
News

Lupus-Güllefass von Eckart mit spezieller Absaugtechnik

Dieser Artikel ist zuerst in der Agrartechnik erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

von , am
09.08.2017

Das Lupus-Güllefass von Eckart liefert mit einer speziellen Absaugtechnik, die eine automatische Befüllung ermöglicht, die Grundlage für die Verwendung als Ausbringfass in Gülleketten.

Eckart Lupus Güllefass
© Werkbild

Die Direkteinarbeitung der Gülle kann beispielsweise mittels anschließbarem Schleppschuhverteiler oder Kurzscheibenegge CERRES S erfolgen. Produziert werden die Polyestertanks im eigenen Werk in Schaufling. In der Sonderfarbe „black-edition“ sind die Fässer speziell für höhere Medium-Temperaturen von bis zu 90 Grad Celsius ausgelegt.

Auch interessant