Login
Auszeichnung

Manitou gewinnt "Étoile du Design Made In France"

Manitou
Die Auszeichnung wird von der APCI (Agentur zur Förderung der industriellen Schöpfung) vergeben und würdigt die die Arbeit der Design- und F & E-Teams, die die Teleskoplader auf stilistische, ergonomische und funktionelle Weise verbessert haben.  © Werkbild Manitou
von am
08.12.2017

In Paris ist Manitou von der APCI ausgezeichnet worden und erhält den Preis "Étoile du Design Made In France".

Bei der Etoiles du Design Zeremonie im Centre Pompidou in Paris wurde die Auszeichnung "Étoile du Design Made In France" den Ingenieuren von Manitou überreicht. Diese Auszeichnung, die von der APCI (Agentur zur Förderung der industriellen Schöpfung) vergeben wird, würdigt die Arbeit der Design- und F & E-Teams, die die neuen Teleskopladermodelle ergonomischer und funktioneller gemacht haben. Dabei setzten sich die Modelle von über 160 Mitbewerbern ab. 

Die 30-köpfige Jury, die aus einflussreichen Persönlichkeiten des Industriedesignsektors besteht, hat das "räuberische" Erscheinungsbild dieser Serie und ihre engen, scharfen Kurven, die den Teleskopladern eine gewisse Kraft und Aggressivität verleihen, begeistert. Die Übergabe des Preises wurde vom Staatssekretär im Beisein des Ministers für Wirtschaft und Finanzen, Benjamin Griveaux, verliehen. 

Thierry Lehmann, der ursprüngliche Konstrukteur der Linie NewAg, erklärt seinen Denkprozess: "Vor dem Jahr 2000 hatten wir im Bereich Handling nur wenig Präsenz, und wir haben versucht, das Design zu einer Säule unserer Modelle zu machen. Die NewAg-Serie wurde verbessert. Der Komfort der Nutzer mit klarer Sicht auf mehr Sicherheit, einfacher Zugang zur Kabine dank Easy-Step und optimierter Ergonomie in der Fahrerkabine mit einem Joystick, tragen dazu bei, die Muskelskeletterkrankungen der Benutzer deutlich zu reduzieren. Wir haben uns für eine sehr dynamisches Design entschieden, welches Effizienz, Robustheit und Kraft vermittelt, um der Serie ein modernes Aussehen zu verleihen. ".

Die Manitou-Gruppe reichte bei der Entwicklung dieser NewAg-Reihe 8 Patente ein. Dazu waren über 150 Person mehr als drei Jahre lang beteiligt. Insgesamt wurden 100.000 Stunden Arbeit in die Entwicklung gesteckt und über 120.000 Stunden Produkttests gefahren. 

Um ihr Know-how der Öffentlichkeit bekannt zu machen, nutzte die Manitou Group die Gelegenheit, um eines der Modelle aus dem NewAg-Sortiment vor dem Centre Pompidou zu präsentieren.

Mit Material von www.manitou.com
Auch interessant