Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Lastschalter oder stufenlos

McCormicks neues Flagschiff

McCormick X7.624 VT-Drive
am Freitag, 06.11.2020 - 11:30

McCormick hat seine Reihe X7.6 überarbeitet. Hier die spannendsten Details der Maschinen mit 175 bis 219 PS Nennleistung.

Mit einer Motorleistung von 240 PS ist der X7.624 VT-Drive der leistungsstärkste der überarbeiteten Serie, die von nun an 6 Modelle umfasst.

Alle Traktoren entsprechen der Abgasstufe Stage V und sind mit 6,7 Liter 6 Zylinder Betapower-Motoren ausgestattet. Die Nennleistungen reichen von 175 bis 219 PS (129 bis 161 kW), die maximalen Leistungen mit PowerPlus (Boost) von 190 bis 240 PS (140 bis 176 kW; Angaben gem. ISO TR 14396).

Das Motorsystem B.I.C. (Best in Class) nutzt die Kraftstofffilter in optimierter Weise. McCormick verspricht weniger Ölverbrauch, längere Wartungsintervalle und weniger Kosten.

Bei einer Motordrehzahl von 1.400 U/min erreicht der X7.624 VT-Drive somit ein Drehmoment von maximal 983 Nm. Der Drehmomentanstieg beträgt 36 %.

Stufenlos oder als Lastschalter?

Für die X7.6-Baureihe stehen zwei Getriebevarianten zur Auswahl: Das stufenlose VT-Drive Getriebe und das P6-Drive Powershift-Getriebe.

In der VT-Variante liefert McCormick vier Fahrbereiche und vier Planetengetriebe mit Nasskupllungen. Das Getriebe deckt Geschwindigkeiten von 0,04 bis 40 oder 50 km/h (wahlweise) ab.

Weitere Highlights

  • Das geschlossene Hydrauliksystem (CCLS – Closed Centre Load-Sensing) fördert 160 l/min.
  • Semi-aktive Kabinenfederung
  • Lastschaltgetriebe P6-Drive wechselt automatisch zwischen fünf Gruppen und sechs Lastschaltstufen
  • Bremspedal hat integrierte Auskuppelfunktion (Lastschaltgetriebe)
  • Vorderachsfederung elektronisch gesteuert
  • Heckzapfwelle mit 4 Drehzahlen (540/540E/1000/1000E)

Die Italiener statten den X7.6 optional mit einem Topcon-Lenksystem aus. Die Flotte lässt sich über das McCormick Fleet Management verwalten, das auch Daten zur bearbeiteten Fläche, Telemetrie sowie die Geopositionierung abruft und verarbeitet.