Login
News

Mehr Modelle für mehr Komfort und Leistung

Externer Autor
am
17.09.2015

Krone bereichert seine Häcksler-Familie mit drei neuen Modellen und überarbeitet die gesamte Produktpalette.

In Italien sind wir ihnen bereits begegnet: den überarbeiteten Häckslern von Krone. Neben vielen neuen Features, die mehr Komfort und Leistung bringen sollen, hat Krone auch drei ganz neue Modelle geschaffen. Neu sind die Typen Big X 530, 630 und 770. Beginnen wir mit den beiden kleineren, 530 bzw. 626 PS starken Modellen:
Für den 530 und 630 steht das Motormanagement PowerSplit, die neue Häckseltrommel MaxFlow, das Cracker-Schnellwechselsystem VariQuick sowie die neue Wurfweitenverstellung StreamControl zur Verfügung.
Die MaxFlow-Häckseltrommel verfügt über 20, 28 oder 36 Messer. Eine neue Unterschneiden-Geometrie mit vergrößertem Förderraum soll für mehr Durchsatz und Laufruhe bei großen Häcksellängen sorgen. Auch die Messereinstellung wurde vereinfacht, und weiterhin steht auch die Biogastrommel mit 40 Messern zur Verfügung. Mit VariQuick steht ein praktisches System zur Verfügung, mit dem man schnell und einfach den vom Cracker zum Graskanal wechseln kann. Das StreamControl vereinfacht das Anhäckseln und Durchstechen, in dem es die Wurfweite kurzeitig erhöht. Beim Fahrwerk hat sich auch einiges getan: Nun wird eine Einzelradaufhängung an der Hinterachse verbaut, die neben toller Wendigkeit noch weitere Vorzüge bietet.

Neue Dickschiffe

In der Oberklasse gibt es auch Familienzuwachs: Das neue Modell BiG X 770 leistet 753 PS. Neu an der Maschine sind neben den Designanpassungen die neue Häckseltrommel MaxFlow, die Wurfweitenverstellung StreamControl, ein Siliermitteltank mit 300 l als Option und noch einiges mehr. Wir sind gespannt auf den ersten Testeinsatz. ksch
Weitere Informationen unter www.krone.de
 
Auch interessant