Login
News

Mitas erweitert VF-Reifenserie

Externer Autor
am
10.02.2015

Mitas erweitert sein Angebot der Serie HC 2000. Auf der SIMA werden die neuen Größen der Premium Reifenline präsentiert.


{BILD:628684:jpg}
Auf der SIMA in Paris wird Mitas neue Größen der Very High Flexion (VF)-Reifenserie vorstellen. Auf dem Stand E016 in Halle 3 werden der VF 600/70R30 HC 2000 und der VF 710/70R42 HC 2000 ausgestellt. Die beiden neuen Pneus werden bereits ab Februar auf dem Markt eingeführt. Mit der Erweiterung um den im März erscheinenden VF 380/105R54 HC 2000 hat Mitas fünf Größen des HC 2000-Reifens für PS-starke Traktoren anzubieten.
 
Die beiden neuen Reifengrößen wurden speziell für PS-starke Traktoren konzipiert. Der Mitas VF 710/70R42 hat die Geschwindigkeitskategorie B mit einer zulässigen Maximalgeschwindigkeit von bis zu 50 km/h und einer maximalen Tragfähigkeit von 7.750 kg bei 1,6 bar.
 
Der wichtigeste Vorzug des Very High Flexion Reifens ist laut Hersteller der konstante geschwindigkeitsunabhängige Reifendruck. Die vergrößerte Bodenaufstandsfläche des VF soll zu einer geringeren Bodenverdichtung und verbesserten Mobilität bei schwierigen und nassen Bodenverhältnissen führen. Very High Flexion-Reifen werden in den Mitas-eigenen Werken in Charles City in Iowa, USA und in Otrokovice in Tschechien hergestellt.
 
von Franziska Oberhorner

Weitere Informationen: www.mitas-tyres.com
Auch interessant