Login
News

Neue Kramer-Händler am Bodensee

Externer Autor
am
08.05.2014

Die Landwirtschaftsserie von Kramer ist nun auch bei den Händlern Aicheler und Duffner im Gebiet zwischen Bodensee und Schwäbischer Alb, Schwarzwald und Allgäu erhältlich.

Die Firma Aicheler deckt mit zwei Niederlassungen in Stockach und Herrenberg das westliche Gebiet von Konstanz aufwärts bis nach Freudenstadt ab. Aicheler ist A-Vertragshändler für Kramer- und Wacker-Neuson-Produkte. Den Vertrieb der Kramer-Lader östlich des Bodensees bis zur Schwäbischen Alb übernimmt die Firma Duffner Landtechnik GmbH & Co. KG. Seit 75 Jahren betreut das Unternehmen Betriebe mit dem Handel von Land- und Erntemaschinen, Melk- und Fütterungstechnik und Ersatzteile sowie die Wartung und Reparatur von Maschinen. Duffner hat Standorte in Hohenentgen, Oberteuringen und Münsingen.

Diese zwei Firmen vertreiben nun Rad- und Teleradlader für die Landwirtschaft, die Kramer seit 2012 im Angebot hat. Zu den technischen Besonderheiten zählen laut Kramer die Allradlenkung und der ungeteilte Rahmen. Im Winter 2013 hat Kramer die zwei neuen Radlader KL10 und KL32 auf dem Markt eingeführt. je
 
Weitere Informationen: www.construction.kramer-online.de
Auch interessant