Login
News

Neue Teleskop-Baureihe

Externer Autor
am
05.08.2014

New Holland bringt fünf Modelle der Teleskoplader-Baureihe LM auf den Markt. Sie haben eine Hubkraft von bis zu 4200 kg und eine Hubhöhe bis 9,1 m.

Die fünf Modelle der neuen Baureihe sind LM 6.32, LM 6.35 Elite, LM 7.35, LM 7.42 Elite und LM 9.35. Die neue Typenbezeichnung gibt die wichtigsten Daten wieder: Die Zahl vor dem Punkt ist die Hubhöhe in Metern. Die beiden Ziffern hinter dem Punkt mit 100 multipliziert gibt die maximale Hubkraft in Kilogramm an. So hat der LM 9.35 eine Hubhöhe von 9 m (genauer gesagt 9,1 m) und eine maximale Hubkraft von 3.500 kg.

Die neue LM-Reihe ist mit den New Holland NEF Motoren mit ECOBlue SCR-Technologie ausgestattet. Die Standardmodelle bieten 121 PS Leistung, die beiden Elite-Modelle verfügen über eine Leistung von 143 PS. Die Standardmodelle haben ein 4x3-Gang-Powershift-Getriebe, die Elite Modelle ein 6x3-Powershift-Getriebe mit Schaltautomatik, das bei Straßenfahrten den Kraftstoffverbrauch reduzieren soll. Die Maximalgeschwindigkeit beträgt 40 km/h.

Die Kabine der LM wurde überarbeitet. Alle wichtigen Funktionen wurden auf einem elektronischen Joy Stick zusammengefasst. Das beinhaltet alle Hydraulikfunktionen sowie die Getriebeschaltung und die Neutralstellung. je

Weitere Informationen: www.newholland.com/de

 
Auch interessant