Login
News

Neuer Arbeitsscheinwerfer: Hella Q90 compact LED

Arbeitsscheinwerfer
Thumbnail
Redaktion traction, traction
am
21.08.2017

Hella stellt den neu entwickelten Arbeitsscheinwerfer Q90 compact LED für die Landwirtschaft vor.

Arbeitsscheinwerfer

Die neuen, kompakten Arbeitsscheinwerfer Q90 compact LED von Hella sollen eine ideale Lichtquelle im Front- und Heckbereich von Traktoren und Ernte- sowie Forstmaschinen sein. 

Ein Scheinwerfer spendet dabei bis zu 1.200 Lumen Lichtleistung. Darüber hinaus verteilen die eigens dafür entwickelten Multi-Facettenreflektoren das Licht homogen im Arbeitsbereich, welches eine gleichmäßige Lichtverteilung ermöglicht und so den Arbeitskomfort erhöht.

Die Farbtemperatur von 6.500° Kelvin ist der des Tageslichts sehr ähnlich. Deshalb steigt die Sinnes- und Kontrastwahrnehmung des Fahrers und beugt so eine Ermüdung und Unfälle vor.

Das Gehäuse besteht aus einen Thermo Pro-Kunststoff, da dieser eine gute Wärmeleitfähigkeit besitzt und korrosionsunanfälliger sowie robuster gegen Stöße ist.

Des Weiteren ist der Scheinwerfer multivolttauglich, d.h. er kann bei gleichbleibender Lichtleistung von 9 bis 33 V Eingangsspannung eingesetzt werden. Der Strombedarf liegt bei etwa 15 W - ein Drittel von herkömmlichen Halogenscheinwerfern. Die Schutzart ist IP 69K. Dadurch ist der Scheinwerfer vollständig vor Wassereintrag durch Hochdruck- und Dampfreinigern als auch vor Staub geschützt.

Verfügbar sind eine weitreichende und eine Nahfeldausleuchtungsvariante. 

Mit Material von www.hella.de
Auch interessant