Login
News

Neuer Motor für Leeb-Selbstfahrer

Externer Autor
am
22.10.2014

Der Pflanzenschutz-Selbstfahrer Leeb PT 270 erhält einen neuen Motor, der die Abgasnorm Tier 4 final erfüllt. Aus PT 270 wird damit PT 280.

Der neue Motor hat 210 KW/285 PS und stammt von Mercedes. Es ist ein Sechszylinder-Turbo-Motor mit 7,7 l Hubraum und hat eine Nenndrehzahl von 2.200 U/min. Statt eines 450 l Dieseltanks beim Vorgänger gibt es nun einen Tank für 420 l Diesel und 25 l AdBlue, womit der PT 280 die Abgasnorm Tier 4 final erreicht. Der Kühler ist nun liegend eingebaut, mit Öl angetrieben und somit unabhängig von der Lüfterdrehzahl. Das Tempo auf der Straße erhöht sich auf 50 km/h. Beim Getriebe setzt Horsch beim PT 280 weiter auf das bewährte hydrostatisch stufenlose Hydroshift-Getriebe und auch sonst gibt es am PT 280 keine Änderungen, nachdem er ohnehin erst dieses Jahr um die Gestängesteuerung BoomControl Pro erweitert wurde. je

Weitere Informationen: www.horsch2.com
Auch interessant