Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Saatbettbereitung

Neuer Reihen-Injektor von Evers

Quarter Strip-till Injektor bringt Gülle ein
am Sonntag, 20.06.2021 - 07:00

Evers verbessert seinen Quarter Strip-till Injektor. Die Maschine soll nun unter anderem leichter und flexibler sein.

Der überarbeitete Präzisions-Reiheninjektor bereitet das Saatbett für Mais und andere Kulturen vor. Laut Evers beseitigt die Maschine Bodenverdichtungen, injiziert Gülle und arbeitet diese ein. So versorgt der Injektor die Wurzeln der Kulturpflanzen direkt mit Nährstoffen. Die streifenweise Bearbeitung soll zudem gegen Erosion, Verwehung und Verschlämmung schützen.

Injektor mit 8 Reihen

Das neue um ca. 300 kg leichtere Gerät kann nun auch hinter Tanks mit einem geringeren Gewicht gesetzt werden. Durch die montierbare Anhängung will Evers den achtreihigen Injektor noch flexibler gestalten. Die hydraulische Aufhängung soll zudem die Bodenanpassung verbessern. Die neuen wartungsfreien Lager erleichtern die Arbeit.

Der neue Quarter Strip-till Injektor ist ab sofort erhältlich.

Mit Material von Evers
Das traction Magazin Die digitale Ausgabe September/Oktober 2021
traction digital iphone traction digital macbook
cover_traction_1631838601.jpg