Login
News

Nr. 100.000 läuft

Externer Autor
am
17.03.2014

Im Claas Traktorenwerk im französischen Le Mans werden jährlich bis zu 13.000 Traktoren entwickelt und gebaut. Jetzt lief der 100.000. Claas-Traktor vom Band.

{BILD:603910:jpg}In Le Mans werden Standardtraktoren vom Axos 310 bis zum Axion 950 mit 410 PS gebaut. Seit dem Einstieg in das Traktorengeschäft im Jahre 2003 hat Claas 34 Modelle von 72 bis 524 PS entwickelt. „Wir haben dafür seit 2003 gut 400 Millionen Euro in die Bereiche Forschung und Entwicklung sowie Traktorenfertigung investiert“, sagt Lothar Kriszun, in der Claas Konzernleitung verantwortlich für das Geschäftsfeld Traktoren.
 
2008 wurde im Werk Le Mans eine neue Montagelinie für Kabinen und zwei Jahre später eine neue Lackieranlage eingerichtet. Mitte 2012 nahm das neue Prüf- und Validierungszentrum im nahegelegenen Trangé den Betrieb auf. Die jüngste Großinvestition tätigte CLAAS für die Entwicklung und Fertigung eines neuen Traktor-Automatikgetriebes für die Baureihen Arion 500 und 600, das im vergangenen Jahr vorgestellt wurde. je
 
Weitere Informationen finden Sie unter: www.claas.de
Auch interessant