Login
News

RugGear: Erstes robustes LTE-Tablet

RugGear_Tablet_2
Das neue RG910-Tablet aus dem Hause RugGear. © Werkbild
Lena Kampschulte, traction ,
am
22.01.2018

RugGear stellt mit dem RG910 sein erstes robustes Android-Tablet mit LTE vor. Das 8-Zoll-Tablet verfügt über die IP68-Zertifizierung.

RugGear_Tablet_3
Mit einem 8-Zoll-Display und der IP68-Zertifizierung ist das Tablet perfekt für den Outdoor-Einsatz. © Werkbild

RugGear stellt sein erstes robustes Tablet vor. Das RG910 ist nicht nur nach IP68 zertifiziert (staub- und wasserdicht, temperaturresistent von -20°- +60°C), sondern auch nach dem Militärstandard MIL-STD-810G (sturzsicher bis 1,2 m). Ausgestattet mit einem 6000mAh-Akku und 8 Zoll Bildschirmdiagonale (1920 x 1200 Pixel) soll das Tablet perfekt geeignet sein, um Texte, Bilder, Schaltpläne oder Videos abzubilden. Ein 2,0 GHz Octa-Core-Prozessor von Qualcomm verleiht dem RG910 den nötigen Schwung für Apps, Programme und Verbindungen ins Internet. Für Letztere sorgt die Unterstützung des superschnellen LTE-Bands sowie der gängigen WiFi-Standards. Das robuste Tablet kann zudem auch über Bluetooth 4.1 LE angesteuert werden. Das RG910, dessen Telefonfunktion vollumfänglich freigeschaltet ist, besitzt einen Arbeitsspeicher von 3 GB und einen internen Datenspeicher von 32 GB (über microSD® erweiterbar) und wird mit Android™ 7.1 ausgeliefert. Ein Update auf Android 8.0 (Oreo) steht Ende Q1/2018 bereit.

Trotz seines extrem robusten Gehäuses bietet das RG910 nahezu dieselben Abmessungen wie ein reguläres Tablet: Mit 232 x 156 x 22 mm kann es sowohl mobil als auch fest montiert am Arbeitsplatz eingesetzt werden. Sein Gewicht von 850 Gramm verleiht dem Gerät dabei die notwendige Stabilität. Die zahlreichen Verbindungs- und Anschlussmöglichkeiten machen das RG910 zum flexiblen und intelligenten Alleskönner in Sachen Tablet: Das Gerät kann sowohl über einen gängigen USB Typ C-Port als auch einen proprietären magnetischen Ladeanschluss aufgeladen werden. Letzterer ist Markenzeichen aller RugGear-Devices und ermöglicht gefahrloses Aufladen. Sollte jemand während des Aufladevorgangs über das Kabel stolpern, löst sich dieses durch seine magnetische Verbindung leicht vom Gerät und verhindert Stolpern und eventuelle Folgeunfälle. 

Preislich liegt das Tablet inklusive umfangreichem Lieferumfang (Kopfhörer, Handschlaufe usw.) bei 799 Euro inkl. MwSt.

Auch interessant