Login
News

Sauberer Furchenanschluss

Externer Autor
am
03.06.2014

Amazone bietet für den Pflug Cayron das Räumblech X-Blade an: Es soll besonders für breit bereifte Traktoren die Furchen räumen.

{BILD:610728:jpg}Beim Pflügen werden oft breit bereifte Traktoren eingesetzt. Mit Standardpflugkörpern kann dadurch die Furchenwand beschädigt und ein Teil der gerade gelockerten Bodenstruktur wieder verdichtet werden. Amazone bietet als Lösung für den C-Blade Universalkörper U40 am Volldrehpflug Cayron das neue Räumblech X-Blade an.
 
X-Blade ist eine spezielle Streichblechvergrößerung für den letzten Pflugkörper. Es wird am Streichblech angeschraubt und schafft nach Herstellerangaben eine 30 % breitere Räumung der Anschlussfurche. Als Folge soll ein sauberer Furchenanschluss ohne Vertiefungen oder Bodenrinnen entstehen und die Zugkräfte sollen bei reduziertem Schlupf übertragen werden, weil der Rollwiderstand der Reifen in der Furche geringer ist.
 
Im Vergleich zur bisher bekannten Alternative, den ganzen Pflug mit entsprechend breiter räumenden Pflugkörpern auszurüsten, sind beim X-Blade laut Amazone der Zugkraftbedarf und der Verschleiß geringer. Der Grund: Die vorlaufenden Körper bleiben von der Vergrößerung am letzten Körper durch das X-Blade unberührt. Der Gesamtzugkraftbedarf soll insgesamt kaum ansteigen. Ein weiterer Vorteil: Als austauschbares Verschleißteil lässt sich das X-Blade einfach wieder demontieren, wenn ein Traktor mit schmaleren Reifen zum Einsatz kommt. je

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.amazone.de
Auch interessant