Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Gülleausbringung

Schlitzt Getreide und Gras

Evers Kombischlitzgerät DuoDisc
am Freitag, 04.09.2020 - 09:22

Das neue Kombischlitzgerät Duodisc von Evers schlitzt Gülle auf bis zu 18 m Arbeitsbreite in Getreide und Grünland ein.

Die Niederländer bewerben dabei die widerstandsarmen Bollerscheiben. Durch die Größe von 41,5 cm Durchmesser und eine spitzere Form laufen sie unter allen Bedingungen, so Evers. Beim Scheibenabstand wählen Käufer zwischen 18,75 und 25 cm.

 

Bis 18 m Arbeitsbreite

Die große Ausbringkapazität kombiniert die Maschine dann mit Arbeitsbreiten von 9 bis 18 m. Der Rahmen ist modular aufgebaut und macht das Wenden am Vorgewende durch eine serienmäßige V-Stellung leichter. Er passt sich mit verschiedenen Drehpunkten dem Boden an.

Die Scheiben und Elemente hängen an wartungsfreien Rundgummis. Optional gibt es klappbare Nachlaufzinken, die ausgebrachte Gülle auf dem Stoppelacker abdecken.

Beim Duodisc handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Mehrzweckinjektors Tribus von Evers. Der Gülleverteiler kommt wahlweise von Vogelsang oder Alrena.

Für die Gülleausbringung in Maisreihen brachte Evers kürzlich den Kombi Hack-Injektor auf den Markt.

Mit Material von Evers