Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Projekt AutoCV

Unimog fährt selbst durch Parcours

Autonomer Unimog 437.4
am Mittwoch, 17.02.2021 - 08:00

Während viele Traktorenhersteller Agrarroboter völlig neu entwickeln, setzen Forscher der TU Kaiserslautern auf Altbewährtes.

Kürzlich absolvierte ein Unimog 437.4 autonom eine vorgegebene Strecke über das raue Gelände eines Abfallbetriebes. Steigungen und scharfe Kurven waren kein Problem für ihn. Sogar eine kurze Interaktion mit einem Baustellenbagger stand auf dem Programm.

Unimog 437.4: Retter in Not

Orientierung verschafft sich das „Universalmotorgerät“ dabei über Stereokameras am Kühlergrill, 3D-Laserscanner sowie via GPS. Ziel der Forscher ist ein autonomes Fahrzeug, das sich in Gefahrenzonen wie Hochwassergebieten selbstständig bewegt.

Rund eine Million Euro haben die TU und Geldgeber seit 2016 investiert. Nun hofft man auf einen Industriepartner, der den Prototypen zur Serienreife weiterentwickelt.