Login
News

Valtras T-Tour

Externer Autor
am
02.03.2015

Valtra tourt mit der neuen Valtra T-Serie, der "Maschine des Jahres 2015", durch Europa. Vom 11. bis zum 30. März sind 19 Stationen in Deutschland geplant, von Rendsburg bis Landsberg am Lech.

{BILD:629998:png}Im November 2014 stellte Valtra die T-Serie der vierten Generation vor, wie wir berichtet haben. Auf der frasnzösischen Landtechnimesse SIMA wurde der Traktor in der Kategorie 180-280 PS als Maschine des Jahres ausgezeichnet. Um den Schlepper auch vor Ort zu den Landwirten und Lohnunternehmern zu bringen, veranstaltet Valtra dieses Jahr eine Demo Tour durch Europa: Großbritannien, Frankreich, Dänemark, Schweden, Spanien, Finnland und natürlich Deutschland gehören dazu.
 
Vorgeführt werden zum Beispiel die Getriebearten: das Versu- und Active-Getriebe sowie das Direct-Stufenlosgetriebe. Auch die einfachere Wartung und der verbesserte Service soll unter Beweis gestellt werden. Zum Programm gehören unter anderem Frontladerarbeiten, die Vorführung der Rückfahreinrichtung TwinTrac und der die QuickSteer-Funktion.
 
Allein in Deutschland sind 19 Veranstaltungen geplant. Informationen zu den weiteren Valtra-Baureihen und -Produkten sind an diesen Tagen ebenso verfügbar. Die genauen Termine erfährt man unter www.valtra.de/demotour oder bei den Valtra-Vertriebspartnern.  je
Auch interessant