Login
News

Walze für Strip-Till

Externer Autor
am
19.02.2015

Claydon rundet sein Strip-Till Angebot ab und bietet nun eine spezielle Cambridge-Walze an.

 
Der britische Hersteller Claydon hat sich bereits seit einigen Jahren auf die Herstellung von Geräten für die streifenweise Bodenbearbeitung (Strip-Till) spezialisiert. Neben Drillmaschinen und Strohstriegeln erweitert Claydon nun sein Produktprogramm um eine spezielle Cambridgewalze, die perfekt zu dem Claydon Strip-Till Verfahren passen soll.
Die neue Claydon Walze ist in 6,3, 8,3 oder 12,3 m Arbeitsbreite erhältlich. Die breiteste Variante bringt stolze 8,4 t auf die Waage und soll somit für gute Rückverfestigung des Bodens sorgen. Die Sternringe sind auch einen Durchmesser von 600 mm gewachsen. Dank ihrer fünffachen Teilung ist die Walze in Transportstellung überschaubare 2,43 m. Serienmäßig mit an Bord sind eine Druckluftbremse, die Beleuchtungsanlage sowie Schmutzfänger. Praktisch ist auch ein Behälter in dem Steine oder Werkzeug transportiert werden kann. ksch
Weitere Informationen unter www.claydondrill.de
Auch interessant