Login
Arbeitsprobe

Dänischer Pionier

Heva Kurzscheibenegge
Alexander Brockmann, traction
am
03.07.2019

Die Dänen HE-VA haben ihr ohnehin schon umfangreiches Portfolio an Kurzscheibeneggen kürzlich erweitert. Unter dem Namen Disc-Roller XL Contour ist die neue Baureihe am Scheibeneggenmarkt zu finden. Ihre Merkmale sollen vor allem auf schwierigen Böden und bei großen Mengen an Ernteresten überzeugen.

Heva DiscRoller XL

Die neue Contour-Serie umfasst insgesamt acht Maschinen. Los geht es bereits ab 2,5 m Arbeitsbreite; Sperrspitze ist die 7,5 m-Variante, die in der Arbeitsprobe zum Einsatz kam. Die 58 Scheiben arbeiten auf einer effektiven Arbeitsbreite von 7,25 cm. Der Strichabstand beträgt somit gute 12,5 cm. Dank der Contour-Möglichkeit können sich die Maschinen dem Terrain entsprechend anpassen. Den Wechsel der Arbeitstiefe hat der Hersteller stufenlos hydraulisch gelöst. Dafür wird das Scheibenfeld ein- bzw. ausgeschwenkt. Am Vorgewende werden die Scheiben eingezogen, sodass die Egge hinten auf dem Packer und vorne auf der Deichsel und den Stützrädern aufliegt. Ein Sensor steuert nach der Drehung die gewünschte Arbeitstiefe wieder an. Zur Vorgewendefahrt kann aber auch das Fahrwerk verwendet werden.

HeVa DiscRoller XL

An der Disc-Roller XL Contour kommen Scheiben mit 610 mm Durchmesser und 6 mm Materialstärke zum Einsatz. Sie sind verhältnismäßig flach gewölbt und haben eine kleine Zackung. Jede Scheibe ist einzeln an einem speziell gebogenen Arm über eine Klemmschale mit Gummipuffer mit dem Scheibenholm verbunden. Zudem besitzen Sie die Eigenschaft, dass je tiefer die Scheiben angestellt werden, desto höher wird der Untergriff.

Im Walzensortiment hat der dänische Landtechnikhersteller drei Grundmodelle: eine Dachringwalze, eine U- und die V-Profilwalze, die es teils in einfacher oder doppelter Ausführung oder in unterschiedlichen Durchmessern gibt. Zudem kann zwischen Scheibenfeld und Walze ein optionales Spritztuch angebracht werden. Und für den Anbauraum vor dem Scheibenfeld stehen ein Spring-Board, ein Striegelfeld und ganz neu, eine geschlossene Messerwalze zur Auswahl.

Die ausführliche Arbeitsprobe mit der neuen Kurzscheibenegge Disc-Roller XL Contour von HE-VA lesen Sie in traction Ausgabe Juli/August 2019.

traction Magazin

Top Themen:

  • Hubraum rauf, Drehzahl runter: Fendt 942 Vario im Fahrbericht
  • Tscheche mit Biss: der neue Zetor Crystal 170 HD
  • Dänischer Pionier: He-Va Disc-Roller XL Contour in der Arbeitsprobe
  • Kann denn leistung Sünde sein? Das Lhnunternehmen Cramm in seine Challenger Terra Gator 3244
  • Immer spezieller, immer vielseitiger: 18-seitige Marktübersicht Kurzscheibeneggen
  • Riskantes Geschäft: Erdnussernte in Südafrika
Kennenlern-Angebot
Alle Aboangebote
Auch interessant