Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Der Autotraktor mit Schleuderroder

Freunde eines Schweizer Landwirts haben einen alten Citroën zu einem Autotraktor umgebaut. Das Gefährt eignet sich mit angehängtem Roder für die Kartoffelernte.

am Montag, 01.05.2017 - 07:00

Eine witzige Idee hatte der Nachbar des Schweizer Landwirtes Housi Bracher. Er baute einen alten Citroën deux chevaux, den er auf einem Autofriedhof gefunden hatte, zu einem Autotraktor um. Im Schlepptau hat er dabei den Schleuderroder des Landwirtes - zur Kartoffelernte. In einem Video auf der Online-Plattform präsentiert er seine Entwicklung.

Housi Bracher bewirtschaftet einen Betrieb in der Schweizer Gemeinde Ersigen. Auf 27 Hektar Fläche betreibt der Landwirt Ackerbau, Kürbisanbau mit Direktverkauf und hält Galloway Mutterkühe. Auch Gästebewirtung in der eigenen Keller Bar bietet er an. Und so ganz nebenbei hat er auch noch einen findigen Nachbarn!

Mit Material von Housi Bracher, youtube.com

Beste Freunde: Doppelter Spaß bei der Hofarbeit